Überrollbügel für 353/1.3

Alles rund um Modifikation, Umbau, Tuning
Antworten
waburacing
Beiträge: 37
Registriert: Montag 3. November 2014, 17:23

Überrollbügel für 353/1.3

Beitrag von waburacing » Mittwoch 15. Mai 2024, 14:20

Hallo zusammen,

Ich wollte mal in die Runde fragen, ob es einen Hersteller gibt, der für den 353/1.3 einen Überrollbügel nach „alter Bauform“ anbietet?
Ich meine damit, dass die hinteren Abstützungen links und rechts unter dem Dach verlaufen und dann an der C-Säule auf die Hutablage. Zusätzlich sollte eine Diagonalstrebe drin sein mit Verlauf von rechts oben nach links unten auf die linke Abstützung auf der Hutablage.
.
Hier ein Beispiel:
Dateianhänge
IMG_2810.jpeg
IMG_2809.jpeg

waburacing
Beiträge: 37
Registriert: Montag 3. November 2014, 17:23

Re: Überrollbügel für 353/1.3

Beitrag von waburacing » Sonntag 19. Mai 2024, 15:01

Die bisherigen Ergebnisse meiner Recherche waren hierzu leider nicht erfolgversprechend:

99% aller angebotenen Bügel für den 353 sind von Wiechers. Und dort gibt es leider nur die „neudeutsche Variante“ mit gerader Abstützung nach hinten auf den Radkasten, statt dem Rohlverlauf unter dem Dach, verbunden mit einer Diagonalstrebe von links oben nach rechts unten.

Heigo und Pleie haben den 353 von vorneherein gar nicht im Sortiment.

Daher meine Frage, wer vielleicht weiß, ob die oben angefragte „alte Bauform“ irgendwo nachgefertigt wird?

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7766
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Überrollbügel für 353/1.3

Beitrag von T.S. » Montag 20. Mai 2024, 14:46

Im Forum gab es ja mal die Nachfertigungen, ich hab meinen Käfig leider auch schon veräußert, weiss nicht wer noch einen hat.

rallye123
Beiträge: 178
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 12:46
Kontaktdaten:

Re: Überrollbügel für 353/1.3

Beitrag von rallye123 » Montag 27. Mai 2024, 13:55

Da kannst du nur bei den Eisenachern fragen, dachte Flo Krügel hat das damals gemacht

Lars

waburacing
Beiträge: 37
Registriert: Montag 3. November 2014, 17:23

Re: Überrollbügel für 353/1.3

Beitrag von waburacing » Dienstag 28. Mai 2024, 07:28

Danke für den Tipp.
Leider habe ich keine Infos zu ihm bzw. zu seiner Werkstatt gefunden. Er scheint seinen Rallye-353 wohl bei D.Voigt machen zu lassen.

Antworten