Fahrzeugnummer = Rahmennummer?

Typenübergreifendes, Pflege-, Hilfsmittel
Antworten
Leon
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 10. Juni 2022, 17:24

Fahrzeugnummer = Rahmennummer?

Beitrag von Leon » Freitag 10. Juni 2022, 17:44

Hallo liebe Forenmitglieder.
Ich habe folgendes Problem. Ich bin aktuell dabei einen Wartburg zu restaurieren für den es jedoch keine Papiere mehr gibt. Bevor da jetzt Unsummen rein fließen und der am Ende nicht zugelassen werden kann möchte ich mich hier mal ein wenig informieren.
Es handelt sich um einen Wartburg 311/8, welcher anscheinend mal einen Unfall gebaut haben soll. Nach dem Unfall wurden dann Rahmen und Motor getauscht. Es wurde erzählt, dass die Rahmennummer gleich der Identifikationsnummer aus dem Fahrzeugschein ist. Deswegen wurde an der Karosserie die Nummer weg geschliffen. Nun zu meiner Frage?
Ist es wirklich so, dass die Rahmennummer im Fahrzeugschein steht und die alte von der Karosserie somit nicht mehr benötigt wird oder ist das ganze beschiss?
LG Leon

Benutzeravatar
olaf
Beiträge: 264
Registriert: Dienstag 26. Mai 2009, 16:50
Wohnort: Glinde bei HH
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugnummer = Rahmennummer?

Beitrag von olaf » Samstag 11. Juni 2022, 07:34

Guten Tag Leon

Die FIN/ Fahrgestel Nummer hat nichtz mit der Karosserie Nummer zu tun,das sind 2 unterschiedliche.
Wartburg 311 55.jpg
Beim Rahmen werden nach der GR im Bereich der vorderen Ausleger neue Nr. ein geschlagen.
Vorn Re. FIN
Bei einer GR des Rahmens endet die Nummer mit einem R .
Vorn Li. Betrieb der das gemacht hatte.
Wartburg 311 456 - Kopie.jpg
So der Offizielle Weg.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer

Antworten