Scheibenwischer

Reparatur, Alles rund um Serienteile
Antworten
Benutzeravatar
BWB1353
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 15. März 2016, 17:45

Scheibenwischer

Beitrag von BWB1353 » Samstag 15. April 2017, 15:57

Hallo,

ich hatte an meinem Wartburg die Scheibenwischerarme des 353 anmontiert also nicht die tschechischen sondern die mit U Form, weil ich dachte, dass man dadurch leichter die Scheibenwischer leichter zu kaufen bekommt. Nun habe ich mehrere verschiedene gekauft, die abgeblich alle für meinen Wartburg passen sollten, aber leider der Adapter passt meist nicht. Jetzt hab ich welche bekommen, wo der Adapter hält, auch wenn er breiter ist als der Arm, aber auf der Fahrerseite wischt er oben nicht richtig, weil die Frontscheibe nunmal so anders geformt ist. Welche Erfahrung habt ihr so und welche passen wirklich optimal und wischen sehr gut und stamnen nicht aus alter DDR Produktion?

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2268
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Scheibenwischer

Beitrag von EMST » Samstag 15. April 2017, 20:38

also ich weiß das ich nicht originale hab - welcher Hersteller das ist kann ich dir ab ende April sagen
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Thilo K
Beiträge: 290
Registriert: Dienstag 21. Juli 2009, 14:11
Wohnort: bei Torgau

Re: Scheibenwischer

Beitrag von Thilo K » Samstag 15. April 2017, 22:47

Wenn alle Stricke reißen, würde ich mir neue Wischergummis passend zuschneiden
und in die originalen Wischer einschieben. Sicherlich aufwändiger, aber wenns nischt gibt?

Benutzeravatar
Jürgi
Beiträge: 542
Registriert: Sonntag 20. April 2008, 14:29
Wohnort: Bautzen

Re: Scheibenwischer

Beitrag von Jürgi » Dienstag 18. April 2017, 18:13

Ich nehme immer die Wischerblätter von SWF. Genaue Nr. weiß ich grad nicht, aber am Regal eines gut sortierten Fachgeschäftes hängt eine Tabelle...
Die SWF-Blätter klappern auch nicht so wie die originalen.
Bild

Antworten