Ölwechsel

Reparatur, Alles rund um Serienteile
Antworten
Benutzeravatar
Alastyr
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 2. September 2008, 14:38
Wohnort: Bernburg (Saale)

Ölwechsel

Beitrag von Alastyr » Mittwoch 27. April 2016, 06:04

Mal ne Frage. Habe das über die Suche nicht gefunden. Wieviel Liter Öl kommen denn nach dem Ölwechsel beim 1.3er oben wieder rein? Danke
_____________________________________________________

Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos

Benutzeravatar
Jürgi
Beiträge: 543
Registriert: Sonntag 20. April 2008, 14:29
Wohnort: Bautzen

Re: Ölwechsel

Beitrag von Jürgi » Mittwoch 27. April 2016, 08:17

3,5l
Bild

Benutzeravatar
Alastyr
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 2. September 2008, 14:38
Wohnort: Bernburg (Saale)

Re: Ölwechsel

Beitrag von Alastyr » Mittwoch 27. April 2016, 12:50

Danke, was machst du drauf? 10W40? Wollte eigentlich auf 5W40 wechseln, aber Kumpel meinte das wär für die alten Motoren zu dünn. Muss vermutlich eh nochmal ran da ich den Ölfilter nicht richtig dicht bekommen habe.
_____________________________________________________

Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2273
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Ölwechsel

Beitrag von EMST » Mittwoch 27. April 2016, 13:08

Vorgabe von VW für den Motor 15W40 - muss man i.d.R. bestellen. Heute üblich sind eher 5W40 oder gar 0W40
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
Jürgi
Beiträge: 543
Registriert: Sonntag 20. April 2008, 14:29
Wohnort: Bautzen

Re: Ölwechsel

Beitrag von Jürgi » Mittwoch 27. April 2016, 14:42

Ich fahre seit über 15 Jahren schon das 10W40 von LiquiMoly mit MoS2-Zusatz. Ohne dafür Werbung machen zu wollen, aber ich bin zufrieden. Dünner würde ich auf keinen Fall machen.
Bild

Friesentrabi
Beiträge: 65
Registriert: Freitag 24. April 2015, 16:40
Wohnort: Friesland (D)

Re: Ölwechsel

Beitrag von Friesentrabi » Mittwoch 27. April 2016, 15:14

Na dann wirds aber mal höchste Zeit für nen Ölwechsel...Bild
Bild

steffen1.3
Beiträge: 2370
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Ölwechsel

Beitrag von steffen1.3 » Donnerstag 28. April 2016, 07:18

Ja, 10W40 ist gut. Nehm ich auch immer.

MBaetz
Beiträge: 51
Registriert: Montag 7. November 2011, 06:32
Wohnort: Oberhof

Re: Ölwechsel

Beitrag von MBaetz » Donnerstag 28. April 2016, 15:44

3 Liter reichen ziemlich genau aus
Und 3 Liter gibt glaube auch die Anleitung vor
3.5 halte ich für zuviel aber passieren wird nix wegen dem bissel

Benutzeravatar
Alastyr
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 2. September 2008, 14:38
Wohnort: Bernburg (Saale)

Re: Ölwechsel

Beitrag von Alastyr » Donnerstag 28. April 2016, 20:15

Hab heute den Schuldigen ausgemacht, die Ölablassschraube war zu zaghaft angezogen. :flamed:

:pray: PUH, Gott sei dank, dachte schon Ölwannendichtung.
_____________________________________________________

Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos

Antworten