Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Reparatur, Alles rund um Serienteile
WartburgMV
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 20:36

Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von WartburgMV » Sonntag 31. Januar 2016, 20:02

Hallo,

kann man herausbekommen aus welchen Karosseriewerk ein Wartburg 1.3 Tourist kommt? Geht es aus der Fahrgestellnummer hervor?
Oder vielleicht aus der Karosserienummer?

Mein Tourist hat die Fahrgestellnummer: SNE 353 209 LO 902413, also Quasi Baujahr 1990. Aber KWD oder KWH ist nicht drin verschlüsselt, oder?

Die Karosserienummer ist die: 3400919.

Kennt sich jemand damit aus und kann mir weiterhelfen?

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2085
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von timi » Sonntag 31. Januar 2016, 21:24

http://w311.info/viewtopic.php?t=9269

ein link aus dem zwf...hab jezt keine genauere info...
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2290
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von EMST » Sonntag 31. Januar 2016, 23:31

magst du mal ein Bild deiner hoffentlich noch originalen Heckklappe zeigen? Da gibt es ein paar Anhaltspunkte
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2085
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von timi » Montag 1. Februar 2016, 09:33

an der heckklappe ...da bin ich neugierig... :D
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 778
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von SDLer » Montag 1. Februar 2016, 14:44

EMST hat geschrieben:magst du mal ein Bild deiner hoffentlich noch originalen Heckklappe zeigen? Da gibt es ein paar Anhaltspunkte
Ich kenne sie schon :D

WartburgMV
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 20:36

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von WartburgMV » Montag 1. Februar 2016, 17:26

Hier dann mal die Bilder, bin gespannt! Was sind denn die Unterscheidungsmerkmale? Und wie kommt es dazu, dass die Heckklappen unterschiedlich ausgestattet wurden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2085
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von timi » Montag 1. Februar 2016, 18:02

der einzige unterschied sind die kennzeichenbeleuchtung...aber warten wir mal ab was emst sagt :paper:
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 778
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von SDLer » Montag 1. Februar 2016, 19:13

Diese habe ich....
20160201_160147.jpg
20160201_160156.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 778
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von SDLer » Montag 1. Februar 2016, 19:23

Die hängt bei mir an der Wand.....
20160201_155838.jpg
20160201_155900.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2290
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von EMST » Montag 1. Februar 2016, 23:41

WartburgMV hat geschrieben:Hier dann mal die Bilder, bin gespannt! Was sind denn die Unterscheidungsmerkmale? Und wie kommt es dazu, dass die Heckklappen unterschiedlich ausgestattet wurden.
KWD Dresden ;) - schau mal in die Kunststoffabdeckungen der Kennzeichen Leuchten ;)

Zum Thema:

KWD waren meist mit 2 Leuchten versehen, an den Abdeckungen der Kennzeichenleuchten auch gut erkennbar

KWH waren meist mit 3 Leuchten versehen die innenliegend verdeckt sind ;) - das hängt da ein wenig mit der Produktion zusammen. Die Touristen in Halle wurden meines Wissens nach auch von Gefangenen zusammen gebaut. Ein Schraubendreher der die Abdeckungen von Außen befestigt hätte, stellt doch eine arge Waffe dar.

An diesen Merkmalen kann man Touristen unterscheiden
Zuletzt geändert von EMST am Montag 1. Februar 2016, 23:46, insgesamt 1-mal geändert.
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2290
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von EMST » Montag 1. Februar 2016, 23:42

SDLer hat geschrieben:Diese habe ich....
20160201_160147.jpg
20160201_160156.jpg
KWH
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2290
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von EMST » Montag 1. Februar 2016, 23:47

SDLer hat geschrieben:Die hängt bei mir an der Wand.....
20160201_155838.jpg
20160201_155900.jpg
KWD
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

WartburgMV
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 20:36

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von WartburgMV » Dienstag 2. Februar 2016, 17:44

Danke für die Antwort, so kann ich mein Touristen jetzt auch dem Karosseriewerk zuordnen.

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2085
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von timi » Dienstag 2. Februar 2016, 21:57

@emst ...und das sind die fakten...naja...dachte das ist etwas belegbares und nichts evtl könnte...
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2290
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wartburg 1.3 Tourist Dresden/ Halle

Beitrag von EMST » Dienstag 2. Februar 2016, 22:08

Ich weiss recht genau das mein "90er" Tourist aus Halle stammt - der Streuscheibentausch bei der Kennzeichenbeleuchtung ist da etwas fummeliger als bei der Variante aus Dresden/Radeberg.

Eingestanzt wirst du da nichts finden weder in Karosse noch im Rahmen, einziger Anhaltspunkt bleiben die GFK Klappen. Dokumente dazu wurden ja in den letzten Jahren bei KWD vernichtet bei KWH war es schon im Zuge der Liquidation 1991 soweit
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Antworten