Scheinwerfer

Reparatur, Alles rund um Serienteile
Antworten
Benutzeravatar
Chris77
Beiträge: 156
Registriert: Dienstag 3. Oktober 2006, 20:17
Wohnort: Brieselang

Scheinwerfer

Beitrag von Chris77 » Montag 17. Oktober 2011, 13:02

Weis jemand ob die Scheinwerfer eines W353 Frontkühler auch im W1.3 passen?

Benutzeravatar
Haiko
Beiträge: 2211
Registriert: Sonntag 28. November 2004, 12:08
Wohnort: Friesland (NL)
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer

Beitrag von Haiko » Montag 17. Oktober 2011, 13:15

Glaube nicht ohne anpassung, da die höheverstellung anders ist.
Trabant 601, HP750.01/2 und ne Barkas B1000 KB

AWE 312/1.3
Beiträge: 22
Registriert: Samstag 18. Juni 2011, 05:20
Wohnort: Spremberg

Re: Scheinwerfer

Beitrag von AWE 312/1.3 » Montag 17. Oktober 2011, 17:48

Ich habe noch 2 Scheinwerfer für'n W1.3 da.
Bei Interesse melden. :)

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2266
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer

Beitrag von EMST » Montag 17. Oktober 2011, 18:23

doch ich mein die sind gleich? weil vom Frontkühler bis zum 1.3 Kühler ist es nicht so der große Sprung.
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
coolmodie
Beiträge: 913
Registriert: Freitag 10. November 2006, 19:53
Wohnort: berlin 90210

Re: Scheinwerfer

Beitrag von coolmodie » Montag 17. Oktober 2011, 18:57

trotzdem sind se anders.......von den befestigungspunkten her

die vom 1.3 passen net in den 353 und umgekehrt das selbe

Benutzeravatar
Chris77
Beiträge: 156
Registriert: Dienstag 3. Oktober 2006, 20:17
Wohnort: Brieselang

Re: Scheinwerfer

Beitrag von Chris77 » Mittwoch 26. Oktober 2011, 13:07

Danke Euch für die Antworten.

steffen1.3
Beiträge: 2351
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Scheinwerfer

Beitrag von steffen1.3 » Sonntag 30. Oktober 2011, 22:07

Genau, sind nicht gleich. Nur Einzelteile, wie z.B. das Glas sind meines Wissens gleich.

xxx
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 15. Juli 2007, 00:14
Wohnort: Wittenberge

Re: Scheinwerfer

Beitrag von xxx » Samstag 28. April 2018, 21:36

Ich packe mal meine Frage hier mit ran, ich hoffe das ist o.k.

Ich musste das Frontglas bei einem meiner wartburg 1.3 Scheinwerfer austauschen.

Womit verklebe ich das neue Glas am Scheinwerfergehäuse, hat da jemand schon Erfahrung
was sich da eignet!?

Weiss jemand wo man diese Gummidichtung herbekommt, die hinten am Scheinwerfer sitzt
damit kein Wasser am Anschluss eindringt?

Vielen Dank

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 1283
Registriert: Mittwoch 5. September 2007, 15:11
Wohnort: Rostock/Hamburg

Re: Scheinwerfer

Beitrag von Erich » Sonntag 29. April 2018, 16:04

xxx hat geschrieben:Ich packe mal meine Frage hier mit ran, ich hoffe das ist o.k.

Ich musste das Frontglas bei einem meiner wartburg 1.3 Scheinwerfer austauschen.

Womit verklebe ich das neue Glas am Scheinwerfergehäuse, hat da jemand schon Erfahrung
was sich da eignet!?

Weiss jemand wo man diese Gummidichtung herbekommt, die hinten am Scheinwerfer sitzt
damit kein Wasser am Anschluss eindringt?

Vielen Dank

Moin

zu 1.:
mit irgendwas, was gut klebt halt... Karosseriekleber. Normalerweise kommt man nicht in die Verlegenheit einzelne Gläser zu tauschen, da meist der Reflektor in diesem Altersstadium eher verrottet als das Glas gebrochen ist...

zu 2.:
Lagerbestände, Teilemärkte...glaube nicht dass das noch einer neu macht... der Ungarnhändler auf den Teilemärkten (Magdeburg/OMMMA; in ESA etc.) hat sowas bestimmt auch.

Gruß
perfekte Fahrzeuge brauchen kein Nachfolgemodell

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 760
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Scheinwerfer

Beitrag von SDLer » Montag 30. April 2018, 14:05

Hast du schon Ersatz für dein defektes Scheinwerferglas ?
Ich habe noch keine Ersatzgläser für den Scheinwerfer vom 1.3er gesehen.
Die einzelnen Gläser waren immer nur für den 353er Wartburg gewesen.
Wenn du dir einen guten Gebrauchten Scheinwerfer besorgst, kommst du besser weg.
Aufpassen, es gibt rechte und linke.

Gruß SDLer

xxx
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 15. Juli 2007, 00:14
Wohnort: Wittenberge

Re: Scheinwerfer

Beitrag von xxx » Montag 30. April 2018, 22:35

Hallo,

ja hab welche bei Ebay gefunden

https://www.ebay.de/itm/NEUES-IFA-RUHLA ... 1438.l2649

gibt es für Rechts und Links, für mich sehen sie aber beide gleich aus!?

Eingeklebt hab ich sie mit Fix All Flexi vom OBI

Auch die hintere Abdeckung hab ich gefunden

https://www.ldm-tuning.de/wartburg_1_3/ ... eite_4.htm

Gruß
Michael

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 760
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Scheinwerfer

Beitrag von SDLer » Dienstag 1. Mai 2018, 12:56

Aha. Sind also die Streuscheiben vom W 353 Frontkühler,
identisch mit denen vom 1.3er :roll:
Wieder was gelernt :D

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 1283
Registriert: Mittwoch 5. September 2007, 15:11
Wohnort: Rostock/Hamburg

Re: Scheinwerfer

Beitrag von Erich » Dienstag 1. Mai 2018, 14:15

Gläser (Streuscheiben) und Reflektoren vorne sind für 1.3 und 353W Frontkühler gleich, ist nicht so neu, dachte ich (?) ;)
Gläser links/rechts sind nicht gleich (@ xxx), die ganze Karre ist vorne von oben gesehen leicht abgerundet, da können die Lampengläser nicht gleich sein, sonst würden sie im Frontmittelteil hängen wie beim 353 mit Mittelkühler oder beim Mossi 408. Die Reflektoren für die Frontscheinwerfer hat FER für den ganzen Ostblock gebaut, die sind auch hinter den Hauptscheinwerfern vom Skoda M-Modell (105/120/130), vom Skoda Favorit und vom Lada Samara, wahrscheinlich bei noch anderen Autos. Witzigerweise sind bei fabrikatabhängigen (Lada, Skoda) Frontleuchten die Reflektoren nicht wie beim Wartburg gespiegelt, d.h. Standleuchten sind entweder beide rechts unterhalb der H4-Lampe oder beide links unterhalb; beim Wartburg sind die Standleuchten symmetrisch zu den H4-Lampen angeordnet, falls das schonmal einer bemerkt hat...ist halt Qualität; mit Liebe gemacht :D


Gruß Erich
perfekte Fahrzeuge brauchen kein Nachfolgemodell

Benutzeravatar
Krtek
Beiträge: 3551
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer

Beitrag von Krtek » Mittwoch 2. Mai 2018, 17:06

Die Gläser sollten oben in der äußersten Ecke eine R bzw. L Markierung haben, sonst sind sie nicht gleich mit denen vom 1.3er, das ist dort immer so. Ich habe meine gerade wieder zusammengebaut und diese Markierungen zum Zuordnen der Reflektoren und Gläser verwendet...
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild

Antworten