Typenoffenes Wartburgforum

Wir haben uns für einen Wartburg entschieden!
Aktuelle Zeit: Samstag 23. September 2017, 12:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Dezember 2013, 17:12 
Offline

Registriert: Montag 28. Juli 2008, 00:35
Beiträge: 10
Dies ist jetzt mein 5. Versuch, einen Admin des Forums zu erreichen. Nun leider öffentlich.

Es geht um das verletzte Urheberrecht an einem meiner Bilder, welches hier hochgeladen wurde (außerdem habe ich dabei gesehen, dass das hier im Forum völlig normal zu sein scheint und vermutlich hunderte weiterer Bilder betrifft!). Es ist ein uraltes Bild - völlig uninteressant und unwichtig, aber darum geht es nicht.

Den entsprechenden User habe ich per PN angeschrieben -> nix passiert.

"admin" habe ich eine PN geschrieben -> nix passiert.

einem Admin, der gerade online war habe ich per PN angeschrieben -> nix passiert.

An die im "Impressum" angegebene E-Mail-Adresse (forum@wartburg13.de) habe ich eine Mail geschrieben -> "host mx0.wartburg13.de [80.237.138.5]: 550 Unrouteable address". (bitte anpassen/reparieren!)

Jungs... MIR macht das nicht sonderlich viel aus, aber wenn jemand schon bezüglich eines solchen Problems euch die Hand zur Lösung auf dem "kleinen Dienstweg" reicht um es aus der Welt zu räumen, solltet/müsst ihr reagieren!

Andere betteln nicht erst fünf mal, bevor andere Schritte unternommen werden.

Hier die Mail, die leider nie ausgeliefert wurde:
Zitat:
Hallo,

per PN an "admin" und den entsprechenden User bat ich eigentlich um die Löschung eines meiner Bilder.

Verstehe mich nicht falsch, der Grund mag dir lächerlich erscheinen und es würde mich auch überhaupt nicht interessieren, wenn man mich fragt und anschließend meine Bilder sonstwo verwendet.

Einfach "nehmen" und wo anders hochladen macht man nicht. Das mag ich einfach nicht. Was meinerseits folgte, war ein Hinweis an den entsprechenden User, das Bild zu löschen. Ich hätte ja nicht einmal eine Entschuldigung erwartet (zumal das in dem alten Thread eh keinen mehr interessiert). Das Bild dann trotz Hinweis nicht zu löschen, forderte dann eben das "verpetzen" beim Admin. Hab' ich gemacht. Dass allerdings auch dieser der Sache nicht nachgeht, ist leichtsinnig und fordert meinerseits eigentlich fast schon weitere Schritte...

Generell solltet ihr die Userbilder dringend prüfen. Allein in dem Thema, wo ich mein Bild entdeckt habe, sind die meisten Bilder irgendwo aus dem Internet zusammengeklaut. (Nicht verlinkt! runtergeladen und bei euch wieder hochgeladen!) Irgendwann erwischt es mal einen Urheber, der nicht erst so freundliche Mails schreibt und dreimal "bettelt"...
Nochmal in aller Deutlichkeit: Bilder mit fremdem Copyright liegen auf deinem Server. Viele! Da kann man sich als Admin nicht unbedingt hinter den "dafür verantwortlichen" Usern verstecken!

ciao Chris.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Dezember 2013, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Beiträge: 7309
Wohnort: DD
Ich habe dich gefragt was passieren soll... nix passiert. :noplan:

_________________
BildBild
Videos meiner einer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Dezember 2013, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Beiträge: 6098
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Ich als Moderator habe zB auch nie ne Mail bekommen! Sag mir welches Bild(er) und ich lösch den Kram.

_________________
Selbstdisziplin ist wenn man vorm zu Bett gehen nicht in der Garage vorbei schaut.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Dezember 2013, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Beiträge: 3517
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Ich höre von deinem Problem auch zum ersten Mal... Habe leider auch nichts von dir auf dem "kurzen" Dienstweg erhalten...

_________________
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Dezember 2013, 22:50 
Offline

Registriert: Montag 28. Juli 2008, 00:35
Beiträge: 10
Ich habe nicht jeden Admin und Moderator angeschrieben aber immerhin zweien per PN und den offiziellen Weg über das Impressum versucht.

Ich finde es etwas "unsauber", sich in einem Forum erst registrieren zu müssen, bevor man an die Verantwortlichen herankommt. Das solltet ihr u.U. vielleicht ändern.

Und jetzt schreiben hier im Thema nun auch schon eine Hand voll Admins mit und .. ?!

btw: thomas: allein in besagtem alten Thema (1298) hast auch du mindestens 8 Bilder mit fremden Copyright hier hochgeladen (auf denen das copyright sogar offensichtlich ins Bild eingeblendet ist!), bei einer Hand voll weiteren bin ich mir ziemlich sicher, dass auch die nicht aus deiner Knipse stammen.

Das ist alles ewig her und auch völlig belanglos aber ihr könnte das (als Admins) echt nicht zulassen.

Nochmal: Ich will keinem ans Leder und mir tut das auch alles andere als weh, wenn jemand meine Bilder (in welcher Form auch immer) nutzt, aber irgendwer fragt eben nicht 6x ($count+1). Da braucht nur mal ein Bild aus einem Kochbuch dabei zu sein..

Nochmal zur Erinnerung.. Ich versuche seit Wochen vergebens mit Stephan Weigelt, dem Admin und laut Impressum und deNIC Domainverantwortlichen bezüglich einer Urheberrechtsverletzung in Kontakt zu treten.

Wenn Bilder schon ohne jede Prüfung oder "ein Auge drauf" hochgeladen werden dürfen, geht doch bitte wenigstens irgendwie auf Meldungen ein, wenn mal was nicht stimmt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Montag 9. Dezember 2013, 06:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Beiträge: 3517
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Du unterstellst uns Absicht bzw. Vorsatz, damit bin ich nicht zufrieden. Könntest du nicht einfach deine Rechercheergbnisse einem von uns mitteilen, dann können wir nachsehen. Das Forum ist alt und es handelt sich um eine Menge Daten. Wir sitzen auch nicht da und forsten ständig durch alte Themen, wenn jemandem was auffällt, ist das doch ein guter Ansatz.

Stefan ist hier nicht mehr aktiv, genau wie der Nutzer, der sich bei dir nicht meldet. Theoretisch sollte die Mailadresse zu mir umgeleitet sein - scheinbar ein technischer Defekt, dem ich erst einmal auf den Grund gehen muss.

Wir alle haben wenig Zeit und machen das unendgeldlich, daraus folgt nur eine kurze Zeit des Tages kann ich hier was tun. In anderen Fällen hat es übrigens immer so geklappt, es ist also nicht die Regel, dass du hier so schlecht weiterkamst.

Vielen Dank für deine Mitarbeit an unserem Forum, nur so wird es klappen.

_________________
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Montag 9. Dezember 2013, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 10. November 2006, 19:53
Beiträge: 906
Wohnort: berlin 90210
typisch deutsch.......

was kann man nur für sorgen und Probleme haben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Montag 9. Dezember 2013, 19:32 
Offline

Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 16:19
Beiträge: 1045
Wohnort: Adelschlag, Bayern
....hm, so einfach kann man es sich nicht machen,
Ich glaube nicht das man das unbedingt typisch deutsch nennen kann.

Ich denk das Chris601 durchaus berechtigte Vorwürfe erhebt, wenn er es nicht in Ordnung findet das seine bilder irgendwo auftauchen muss man sich drum kümmern. Wenn beim ersten Anlauf nichts passiert kann man einen Schritt weitergehen usw....


Nun hat er sich an die offensichtlichste Adresse gewand, und es passierte nichts.......(das man nach einiger zeit sauer wird kann ich verstehen)........ warum weshalb hat Krtec ja nun ausführlich geschrieben, und auch das nicht alle Admins ständig Zeit haben sich um so etwas zu kümmern ist nachvollziehbar.

(an der stelle mal ein Lob: Ich find's super was ihr hier macht. Viele von uns Normalos wüsten oft nicht weiter wenn's das hier nicht geben würde. Wird, glaub ich, viel zu wenig mal gesagt)

Wenn, jetzt wo diese Sache geklärt ist, Chris601 einfach nochmal sagen könnte welche Bilder seine sind und weg sollen ist doch alles wieder ok. Oder? Nun hat er doch die ungeteilte Aufmerksamkeit aller Admins.

Der beste weg ist meiner Meinung nach, die Bilder gar nicht erst ins Netz zu stellen, dann können sie auch nirgendwo unliebsam auftauchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Montag 9. Dezember 2013, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 10. November 2006, 19:53
Beiträge: 906
Wohnort: berlin 90210
T. hat geschrieben:

Der beste weg ist meiner Meinung nach, die Bilder gar nicht erst ins Netz zu stellen, dann können sie auch nirgendwo unliebsam auftauchen.


gaynau....

wenn ick meine bilder im Internet stelle, kannste davon ausgehen das es immer jemanden gibt der es schön findet und kopiert. warum stellt man sonst seine bilder ins netz ???

hat der herr chris601 den schaden genommen das seine bilder hier im Forum sind ?? hat jemand Profit damit gemacht....

um welche bilder geht es den ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Montag 9. Dezember 2013, 20:22 
Offline

Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 16:19
Beiträge: 1045
Wohnort: Adelschlag, Bayern
coolmodie hat geschrieben:
hat der herr chris601 den schaden genommen das seine bilder hier im Forum sind ?? hat jemand Profit damit gemacht....



ich glaube darum geht es ihm nicht wirklich...........warscheinlich geht es rein nur um seine Bilder.........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Montag 9. Dezember 2013, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Beiträge: 3517
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Grundsätzlich hat er Recht.
Ich verfahre mit meinen Bildern aktuell so, dass ich sie meistens sichtbar mit dem Logo versehe und mir sage, wenn sie einer "klaut", macht er wenigstens Werbung für meine Bilder. Ich verfolge weder hier noch da monitäre Ziele, ich gehe normal arbeiten, wie fast alle hier und betreibe diesen ganzen Kram nur und ausschließlich zur Belustigung. Aber wenn es bei jemandem anders ist, dann muss man das wohl akzeptieren.

Kurzum, wer Bilder findet, die zu unrecht hier sind, möge sie schlicht melden, dann machen wir hier sauber. Ich denke, das ist im Sinne und beendet unsere ausschweifende Diskussion gleich wieder. Inzwischen kennen sich fast alle mit Namen, die hier rumgeistern, ich denke, dass Augenmaß auch in Zukunft funktionieren kann.

An dem Missstand der nicht verlinkten Mailadresse arbeiten wir noch (ich muss erstmal suchen, wo man die ändert :oops:

_________________
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Dezember 2013, 00:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 4. Juli 2009, 18:59
Beiträge: 580
Wohnort: Bernsdorf
Ich bin der Meinung, daß das Urheberrecht im Bereich Internet grundlegend überarbeitete werden sollte. Wer Blder in Netz stellt, tut dies mit dem Wissen, daß diese um die ganze Welt gehen. Was um Himmels Willen ist denn daran so schlimm, wenn einer die Bilder, weil sie ihm gefallen auf einer anderen Seite zeigt? Wie T. schon schrieb, sollte man nur Bilder ins Netz stellen, deren Verbreitung man auch verantworten kann. Privat ist Privat und Öffentlich ist Öffentlich. Wer das nicht trennen kann, ist selbst schuld. Wenn ich Jeden verklagt hätte, der Bilder und Beschreibungen aus meinen Ebay-Auktionen z.B. ungefragt "geklaut" hat, wäre ich heute reich. Solange niemanden ein nachweisbarer finanzieller oder persönlicher Schaden entsteht, sind diese Abmahnungen in meinen Augen nur reine Geldgier und Abzocke.

@chris601: Ich gebe zu bedenken, wieviel Verlinkungen auf deine Webseite omoma.de allein in diesem Forum hinterlegt sind, was ja eigentlich reine Werbung für dich ist. Da machst du so ein Theater wegen einem hornalten Foto, welches hier kurieren soll. Das kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Ich hätte eigentlich etwas mehr Toleranz erwartet. Dies ist ein unschöner Zug von dir die Admins hier so anzugreifen. Wie schon gesagt, opfern die hier unentgeldlich ihre Freizeit um dieses Forum hier am Laufen zu halten, da es für einen Teil der User eine der wenigen Möglichkeiten ist, ihr Hobby mit anderen zu teilen und Anregungen und Hintergründe zu erfahren. Bei omoma läuft auch nicht alles ganz so, wie es laut gültigen Recht sein soll. Ich hatte dich schon mal angeschrieben zum Thema Steuern und Gewährleistung bei gewerblichen Anbietern, die seitenweise Artikel bei dir einstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Dezember 2013, 15:47 
Offline

Registriert: Montag 28. Juli 2008, 00:35
Beiträge: 10
Krtek hat geschrieben:
Du unterstellst uns Absicht bzw. Vorsatz, damit bin ich nicht zufrieden.

Nein, tue ich nicht. Ich verstehe bloß nicht so recht, warum klaren Bitten und Mitteilungen per PN an "admin" bezüglich nachvollziehbaren Problemen nicht nachgegangen wird (gelesen wurde die Nachricht offensichtlich - von wem auch immer).

Krtek hat geschrieben:
Stefan ist hier nicht mehr aktiv, genau wie der Nutzer, der sich bei dir nicht meldet

Das ist schade, aber eben in der "Szene" oft Lauf der Dinge. Trotzdem ist er laut Impressum und Denic für alles hier verantwortlich.

Krtek hat geschrieben:
Wir alle haben wenig Zeit und machen das unendgeldlich, daraus folgt nur eine kurze Zeit des Tages kann ich hier was tun. In anderen Fällen hat es übrigens immer so geklappt, es ist also nicht die Regel, dass du hier so schlecht weiterkamst.

Das kenne ich nur zu gut und habe absolutes Verständnis dafür!

coolmodie hat geschrieben:
(an der stelle mal ein Lob: Ich find's super was ihr hier macht. Viele von uns Normalos wüsten oft nicht weiter wenn's das hier nicht geben würde. Wird, glaub ich, viel zu wenig mal gesagt)

Ja, wird zu selten gesagt. Mein Dank gilt allen ehrenamtlich Foren-Admins und Mods.

coolmodie hat geschrieben:
Wenn, jetzt wo diese Sache geklärt ist, Chris601 einfach nochmal sagen könnte welche Bilder seine sind und weg sollen ist doch alles wieder ok. Oder?

Selbstverständlich. Steht in der PN an "admin".

coolmodie hat geschrieben:
Der beste weg ist meiner Meinung nach, die Bilder gar nicht erst ins Netz zu stellen, dann können sie auch nirgendwo unliebsam auftauchen.


Naja. Ich bin der letzte, der seine Bilder für sich behalten will und der erste, der sie gerne umherzeigt. Wenn jemand interesse an Bildern von mir hat, sind sie schon per DVD und per Internet im Rohformat weitergegeben wurden. Eine "Anerkennung" in welcher Form auch immer wollte ich nie dafür haben. Einfach "nehmen" und ungefragt ÖFFENTLICH weitergeben, macht man aber wirklich nicht!

T. hat geschrieben:
wenn ick meine bilder im Internet stelle, kannste davon ausgehen das es immer jemanden gibt der es schön findet und kopiert.

Mag sein. Darf man aber nicht.
T. hat geschrieben:
warum stellt man sonst seine bilder ins netz ???

Damit sie gesehen werden könen.

T. hat geschrieben:
hat der herr chris601 den schaden genommen das seine bilder hier im Forum sind ??

Nein. Natürlich nicht. Es gehört sich eben nicht (vorsichtig ausgedrückt), und wenn ich dann 7x um Löschung bitte, erwarte ich eben auch irgendwann, dass der Sache auch nachgegangen wird!

Ich will hier keine Unruhe stiften, deshalb habe ich erst den User angesprochen, dann den Admin per PN, dann versucht, den Admin per "offizieller Mail" anzusprechen und erst jetzt in vorläufig letzter Instanz das ganze öffentlich ins Forum gepostet. Alles mit mehreren Tagen/Wochen Abstand.
Wenn das bei "richtigen Problemen" auch so läuft, tcha...

coolmodie hat geschrieben:
ich glaube darum geht es ihm nicht wirklich...........warscheinlich geht es rein nur um seine Bilder.........

Nichtmal das, dafür ist es zu unwichtig, uninteresant und außerdem viel zu lange her. Hier geht es sogar noch um ein analog geknipstes Foto, was ich mal eingescant habe.
Ich habe vor Wochen in kleinem Kreis kurz um die Löschung gebeten. Ein Klick auf "delete" und eine Antwort mit "done" hätte das Problem in 10 Sekunden erledigt - stettdessen schreiben wir alle hier ellenlange Mails, diskutieren, machen, tun...

DAS würde ich eher als "typisch deutsch" bezeichnen!

T. hat geschrieben:
Ich verfahre mit meinen Bildern aktuell so, dass ich sie meistens sichtbar mit dem Logo versehe und mir sage, wenn sie einer "klaut", macht er wenigstens Werbung für meine Bilder. Ich verfolge weder hier noch da monitäre Ziele, ich gehe normal arbeiten, wie fast alle hier und betreibe diesen ganzen Kram nur und ausschließlich zur Belustigung. Aber wenn es bei jemandem anders ist, dann muss man das wohl akzeptieren.

Das mit dem Logo mache teilweise auch, hauptsächlich dann wenn die Gefahr besteht, dass andere versuchen, damit Geld zu verdienen. Nicht lachen. Das passiert! Ich habe schon Sachen bei Ebay gefunden, da prangte einer meiner Domainnamen drauf oder wurde ziemlich offensichtlich rausgeschnitten!
Ich muss auch Hostinggebühren zahlen, mit dem Webspace, den ich verbrate und solchen Sachen wie Datenbank und PHP usw. kommt da ein stattlicher Betrag zusammen. Wie du auch mache ich das aus Spaß an der Freude und versuche nicht durch Werbung oder irgendwelchen anderen "Ideen" das Ganze zu refinanzieren.
Um so mehr ärgert es einen, wenn dann jemand zickt, das verstehe ich und auch ich muss mich mit "dussligen Usern" rumärgern!

T. hat geschrieben:
An dem Missstand der nicht verlinkten Mailadresse arbeiten wir noch (ich muss erstmal suchen, wo man die ändert

Immer mit der Ruhe, aber funktionieren sollte sie eben schon, wenn sie schon im Impressum steht.

Krtek hat geschrieben:
Ich bin der Meinung, daß das Urheberrecht im Bereich Internet grundlegend überarbeitete werden sollte. Wer Blder in Netz stellt, tut dies mit dem Wissen, daß diese um die ganze Welt gehen. Was um Himmels Willen ist denn daran so schlimm, wenn einer die Bilder, weil sie ihm gefallen auf einer anderen Seite zeigt? Wie T. schon schrieb, sollte man nur Bilder ins Netz stellen, deren Verbreitung man auch verantworten kann. Privat ist Privat und Öffentlich ist Öffentlich. Wer das nicht trennen kann, ist selbst schuld. Wenn ich Jeden verklagt hätte, der Bilder und Beschreibungen aus meinen Ebay-Auktionen z.B. ungefragt "geklaut" hat, wäre ich heute reich. Solange niemanden ein nachweisbarer finanzieller oder persönlicher Schaden entsteht, sind diese Abmahnungen in meinen Augen nur reine Geldgier und Abzocke.

Als Meinung klingt das "gesund". So einfach ist das aber eben leider (und zum Glück!) nicht. Bedenke diesen Standpunkt aber mal aus gewerblicher Sicht. (ohne das es für mich zutreffend wäre). Mindestens ärgerlich ist es schon, wenn du irgendetwas privat ins Internet stellst und irgendjemand das ganze gewerblich oder gar schwarz irgendwie versucht zu versilbern. Nicht schön! Auch nicht mit Angabe der Quelle. Jedenfalls nicht ungefragt!

Krtek hat geschrieben:
Ich gebe zu bedenken, wieviel Verlinkungen auf deine Webseite omoma.de allein in diesem Forum hinterlegt sind, was ja eigentlich reine Werbung für dich ist.
Verlinkungen weiß ich sehr zu schätzen. "Werbung" ist aber der falsche Ausdruck, finde ich.

Krtek hat geschrieben:
Da machst du so ein Theater wegen einem hornalten Foto, welches hier kurieren soll.

Ich mache nicht wegen des Fotos Theater, sondern weil es aus irgendwelchen Gründen nicht gelöscht wird. Ich meine, ich schicke gern das Negativ per Brief, aber eine Bitte, mein "Recht am Bild" nachzuweisen wurde auch noch nicht an mich herangetragen.

Krtek hat geschrieben:
Das kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen.

Nicht?
Bild (nach vielen Jahren) zufällig in einem völlig anderen Forum als Link gesehen -> nix weiter dabei gedacht.

Quell-url angesehen, gesehen, dass es gar nicht das Bild auf meiner Webseite ist, sondern dass es hier im Forum hochgeladen wurde.

Geärgert und dann versucht, dass es hier rauskommt. Den Rest der Geschichte, hab ich oben schon geschrieben. Dass man dann statt das Problem auf kurzem Weg zu lösen eine Diskussion vom Zaun bricht und sich gegenseitig beschimpft ärgert mich nicht nur, das macht mich wirklich sauer!

Krtek hat geschrieben:
Ich hätte eigentlich etwas mehr Toleranz erwartet.

Ich habe mehr als einmal geschrieben, dass ich nicht vorhabe, die Sache zu eskalieren, weil es eben werder um einen entstandenen Schaden noch um ein wichtiges Bild geht. Ich möchte aber eben nicht, dass meine Bilder ungefragt auf fremden Servern rumliegen, deshalb erwarte ICH vom entsprechenden Webmasterm dass diesem Wunsch entsprochen wird. Und zwar ohne Diskussion!
Krtek hat geschrieben:
Dies ist ein unschöner Zug von dir die Admins hier so anzugreifen.

Das liegt mir fern. Ich erwarte nicht mehr, aber auch nicht weniger als den Lösch-Knopf zu drücken bei einem Bild, das eben nichts auf dem von euch administrierten Webserver zu suchen hat.
Krtek hat geschrieben:
Wie schon gesagt, opfern die hier unentgeldlich ihre Freizeit um dieses Forum hier am Laufen zu halten, da es für einen Teil der User eine der wenigen Möglichkeiten ist, ihr Hobby mit anderen zu teilen und Anregungen und Hintergründe zu erfahren.
.
Das finde ich prinzipiell in allen Foren zum Thema gut, richtig und wichtig.
Krtek hat geschrieben:
Bei omoma läuft auch nicht alles ganz so, wie es laut gültigen Recht sein soll. Ich hatte dich schon mal angeschrieben zum Thema Steuern und Gewährleistung bei gewerblichen Anbietern, die seitenweise Artikel bei dir einstellen.

Dieses Problem teile "ich" wohl mit allen Veranstaltern von Teile- und Flohmärkten sowie mit unzähligen (praktisch allen) Internet-Marktplätzen. (Um es in einem Satz kurz abzuhandeln. Aber auch andere Probleme sind mir durchaus bewusst.)


meine schöne Zeit... :wimmer:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Dezember 2013, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Beiträge: 2201
Wohnort: Berlin / Leipzig
Ich weiss nicht was das soll, veröffentliche Bilder nur mit Wasserzeichen und gut ist. Was mich schon eine Zeit nervt ist aber nicht nur hier so: Das sind meine Bilder! :blah: Liebe Leute wenn es eure Bilder sind, dann sind diese am besten auf eurer Festplatte aufgehoben.

Die Grundstruktur des Internets lebt von der Schwarmintelligenz, von der wir hier übrigens auch alle profitieren.

Ich hab auch das Problem mit meinen Bildern gesehen, mittlerweile ist es mir einfach egal. Betreiben will ich das ganze als Hobby nicht als Beruf.

Was hier jetzt noch besonders zum tragen kommt ist der Streisand Effekt.

Es gibt in der Szene glaube ich ganz andere Themen die wir über den Winter anpacken müssen. Mit den Themen meine ich aber ganz sicher nicht die Fahrzeuge.

_________________
Ich habe 1 von momentan 82 zugelassenen Wartburg Tourist in Deutschland.

Bild

Ein Phönix aus der Asche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erreichbarkeit Administratoren
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Dezember 2013, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Beiträge: 3517
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
@ Chris601: Schau mal auf deine Zitate...das geht so nicht!
Wir kommen doch der Lösung nahe, wie ich eingangs erwähnte, gab es eine Kette von kleinen Problemchen, ich bitte dich, wende dich einfach an mich und betrachte mich als Admin. Da wird dir zum einen zeitnah geholfen, um die Ereichbarkeitsprobleme wissen wir jetzt. Um es kurz zu mahen, haben wir das Forum vom Erfinder übernommen und lernen auch nur dazu. Daher kann es immer noch solche Probleme geben, nun arbeiten wir dran.
An alle anderen; Danke, ich denke, das Thema ist jetzt voll...

_________________
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de