Typenoffenes Wartburgforum

Wir haben uns für einen Wartburg entschieden!
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 19:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2006, 20:28
Beiträge: 363
Wohnort: Eisenach
kein Problem... :) :)

Manche meinen halt das man nicht Trinkfest ist, wenn man nach 1,5Litern Fernet Stock 8000 abbaut.... :)

_________________
haben ist besser als brauchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Beiträge: 5034
Wohnort: bei Erfurt
zu schröni´s ehrenrettung: nicht der fernet war das problem, sondern das halbe bier zum schluß :!:

also alles im grünen bereich!!!!!!!!!!!!!!!!!! :)

_________________
gruß - der andré

Bild Bild

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100001025190626


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. April 2008, 14:29
Beiträge: 538
Wohnort: Bautzen
Was - echt 1,5 Liter ? :ill: :ill:

orange hat geschrieben:
... das halbe bier zum schluß :!:
Davon wäre mir auch schlecht geworden :running:


armer Schröni ... jetz hauen wieder alle auf dich druff :blah:

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Jürgi am Mittwoch 14. Oktober 2009, 17:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 17:22 
Offline

Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 13:20
Beiträge: 72
Wohnort: Eisenach
das mit dem bier zum schluss kenn ich....
aber bei mir währen schon vor dem ende der flasche fernet die lichter ausgegangen :mrgreen:

_________________
es wird einem erst klar wie sehr einem ostprodukte am herzen liegen wenn man im westen wohnen muss...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 20:22 
Offline

Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 13:20
Beiträge: 72
Wohnort: Eisenach
hab mal ne frage an euch und zwar:
welcher wartburg währe der bessere für mich?
- ich fahre schon ne menge kilometer
- ich würde gerne nen "bissel" mehr leistung rauskizeln
wieviel leistung kann man rausholen auch wenn man vielfahrer ist?
ich sag mal so der 353 sieht schon sehr gut aus, aber der 1.3er gefällt mir au immer besser grade der von thomas21 is sehr schön
also wie gesagt währe über eure hilfe sehr dankbar
mfg.

_________________
es wird einem erst klar wie sehr einem ostprodukte am herzen liegen wenn man im westen wohnen muss...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Beiträge: 5034
Wohnort: bei Erfurt
weißt heißt denn "viel fahren"?
ich fahre am tag 50 kilometer, manchmal auch 70. und zwar ausschließlich stadt und land. allerdings keine autobahn. da ist der 353 ok. sollte es mehr werden oder musst du bab fahren, ist der 1,3er wahrscheinlich die bessere wahl. ob es allerdings sinnvoll ist, den motor aufzubrezeln, wenn du den wagen im alltagsverkehr bewegst, möchte ich bezweifeln. denn mehrleistung erreichst du unterm strich nur mit mehrverbrauch. als nächstes kommt dann die frage, ob du den wartburg dann noch wirtschaftlich bewegst. ausserdem musst du bedenken, dass der 353er gemischten sprit benötigt. somit musst du immer genügend öl dabei haben, weil du für das öl an der tanke einen kredit aufnehmen musst. ich habe in der heimischen garage ein fäßchen, aus dem ich mir immer 2 literchen abfülle und im kofferraum mitführe. so kostet mich der liter 3,- euro, und nicht 12...

_________________
gruß - der andré

Bild Bild

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100001025190626


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 20:46 
Offline

Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 13:20
Beiträge: 72
Wohnort: Eisenach
also ich fahr so zwischen 20 un 30 tausend im jahr
un das mit dem öl kenn ich irgendwie hab ja aktuel nen turbo einmal tanken gleich 400ml auffüllen :D
wie is das mit dem verbrauch?
also ich hab jetzt so ca. 13l im schnitt das is verträglich is beim aufgemachten warti viel mehr?

_________________
es wird einem erst klar wie sehr einem ostprodukte am herzen liegen wenn man im westen wohnen muss...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 5. September 2007, 15:11
Beiträge: 1248
Wohnort: Rostock
Da würde ich den 1.3 bevorzugen... bin ein Jahr 353W (original) gefahren, viel Großstrecke, 22.000km in 14 Monaten, ist für so einen Wagen zu viel des guten - fand ich. edit: der Ölverbrauch ging mir dabei auch auf's Schwein... kannste gleich ne 200L-Tonne in die Garage stellen bei soviel km.

Das sind ja erschreckende Parameter: 13L/100, da kann ich ja gleich zwei Serien-1.3 fahren und 400ml Öl fülle ich nach 8.000km nach *uff* :?

jedem, wie er's mag... aufmachen wäre mir für viel fahren auch nix, wie orange schon sagt.

Grüße

_________________
IFA Wartburg 1.3 - der perfektionierte Automobiltyp Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 22:34 
Offline

Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 13:20
Beiträge: 72
Wohnort: Eisenach
naja erschreckende werte sind es schon aber man sollte dazu sagen das nen OPC ab werk au schon mit 0,6L öl auf tausend kilometer angegeben ist. währe es dann vileicht ne option nen polomotor rein zu hängen? obwohl mir der wartburgmotor besser gefallen würde, wals halt nen wartburg ist :D

_________________
es wird einem erst klar wie sehr einem ostprodukte am herzen liegen wenn man im westen wohnen muss...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2009, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Beiträge: 5034
Wohnort: bei Erfurt
wenn du den wartburg tatsächlich als langstreckenfahrzeug nutzen willst, würde ich an der motorisierung gar nichts machen. er ist dafür ausreichend motorisiert. sieh´ zu, dass du ihn recht lange am leben erhälst, dass schaffst du am ehesten, wenn er serie ist. alles andere geht unheimlich ins geld! du wirst sehen, dass du auch mit serienteilen genung zu tun haben wirst, um den wartburg in einem technisch und optisch einwandfreien zustand zu erhalten! dazu gibt es ja bereits das eine oder andere thema hier im forum. ausserdem werden die teile nicht billiger!

mein vorschlag: bevor du dich gedanklich mit dem motortuning beschäftigst, solltest du erstmal das forum durchstöbern. hier gibt es massenhaft hinweise darauf, welcher wartburg für dich der richtige ist und ob es sinnvoll für dich ist, für ein paar mehr-ps die hunderter rauszuwerfen, die dir vielleicht später an einer simplen achs-reparatur fehlen.

_________________
gruß - der andré

Bild Bild

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100001025190626


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2009, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Beiträge: 2073
Wohnort: Ost-Berlin
Genau wie der onkel orange das sagt!!!
Wir machen das mit den wartis ja schon ein paar jahre und jeder hat hier so seine projekte die auch nur "in ruhe" fertig werden!;weil wir halt keine autos von der stange fahren!!Ich kann nur sagen das wenn mann was sucht ist es so langsam zur rennerei geworden!!
Für die altagsfrage würde ich dir nen 1.3 empfehlen!!Grüne plakette evtl. fünfgänge ect. kleine sachen die ihn als altagswagen auch heute konkurenzfähig machen!!
So wie zb. thomas seiner ist oder auch div. andere hier im forum ist das wohl eher nicht für 20-30000 km im jahr!!!1.3 auf lpg gas umrüsten gibt es auch!!Sehr viele themen die hier auch besprochen worden sind!!!
PS:kannst ja thomas mal fragen was seiner jetzt zurzeit verbraucht! :roll:

_________________
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2009, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Beiträge: 5034
Wohnort: bei Erfurt
timi hat geschrieben:
PS:kannst ja thomas mal fragen was seiner jetzt zurzeit verbraucht! :roll:

das würde mich auch mal interessieren. ich tippe auf 15-18 literchen...

_________________
gruß - der andré

Bild Bild

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100001025190626


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2009, 17:08 
Offline

Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 13:20
Beiträge: 72
Wohnort: Eisenach
währe dan wohl am besten wenn ich mir nen stino 1.3er für´n alltag hol und dort nen paar sachen mach wie radio und so.
un mir nen zweiten hol um den nach meinen forstellungen zurecht zu machen, oder? nur für´s wochenende und schönwetter.
mal so ne frage was kostet nen wartburg ungefär in der versicherung, ich weis das das bei jedem unterschiedlich ist aber ihr könntet ja dazu schreiben bei wieviel prozent ihr seid.
danke schonmal

_________________
es wird einem erst klar wie sehr einem ostprodukte am herzen liegen wenn man im westen wohnen muss...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2009, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Beiträge: 5034
Wohnort: bei Erfurt
ich bin beim adac versichert, 35 % ohne kasko: 80 euro im jahr!

wartidriver ist da ebenso ein guter ansprechpartner!

_________________
gruß - der andré

Bild Bild

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100001025190626


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2009, 17:38 
Offline

Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 13:20
Beiträge: 72
Wohnort: Eisenach
echt im jahr!!! puh meine kostet 150 im monat!!! bin aber au bei 100% geh nächstes jahr runter, is halt mist als "fahranfänger" :(
da würde das ja schon gehen mit 2 wartis, mhhh, währe auf jedenfall sinnfoller... :D

_________________
es wird einem erst klar wie sehr einem ostprodukte am herzen liegen wenn man im westen wohnen muss...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de