ABE Fächerkrümmer

Fahrzeuge, Ersatzteile, Zubehör und sonstige Angebote rund um Wartburg
Antworten
eisbaer
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 18:46

ABE Fächerkrümmer

Beitrag von eisbaer » Samstag 14. Januar 2017, 19:04

Wer kann helfen?
Ich habe einen neuen Fächerkrümmer (leider ohne ABE oder eingeschlagener Nummer), den ich gerne im 1,3 er verbauen möchte.
Kann mir jemand mit ner ABE-Kopie aushelfen?

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2269
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: ABE Fächerkrümmer

Beitrag von EMST » Samstag 14. Januar 2017, 21:29

Weißt du nicht wer der Hersteller ist? Sonst ist das Prozerdere ja beim TüV bekannt: Keine ABE - KEINE Eintragung
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

eisbaer
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 18:46

Re: ABE Fächerkrümmer

Beitrag von eisbaer » Sonntag 15. Januar 2017, 14:33

Nein, weiß ich leider nicht. Da ist kein Schild dran. Ich hatte gehofft eine ABE zu finden wo ich nur eine Nummer einschlagen brauche- oder ein Schild anfertigen und anschweißen....

Micha2197
Beiträge: 46
Registriert: Montag 2. Dezember 2013, 20:12
Wohnort: Göppingen

Re: ABE Fächerkrümmer

Beitrag von Micha2197 » Donnerstag 26. Januar 2017, 05:21

Warscheinlich nen Fächerkrümmer von Burstflow ect....das ganze mit Nummer einschlagen oder Schildchen anfertigen lassen bringt doch eh nix.Lieber etwas Geld in die Hand nehmen und einen vom Polo mit Teilegutachten kaufen,und dann liegt es leider immer noch an der Lust und Laune des Prüfers den einzutragen.Und dann stellt sich die Frage was nach dem Fächerkrümmer kommt,ist es die Serienauspuffanlage bringt er eh kaum was außer schön auszusehen...Aber jeder wie er will. :mrgreen:

Marco
Beiträge: 351
Registriert: Samstag 21. Februar 2004, 13:20
Wohnort: DD

Re: ABE Fächerkrümmer

Beitrag von Marco » Montag 30. Januar 2017, 09:07

Hallo,

ein Gutachten von irgendeinem Polo Fächerkrümmer sollte ja nun wirklich ohne Probleme zu finden sein, selbst im Netz findet sich da was. Vorher würde ich das ganze aber erstmal mit dem jeweiligen Prüfer abstimmen was der dazu sagt und was er an Papieren dafür braucht.

Sinn und Unsinn des Ganzen ist wieder ein anderes Thema und hängt auch nicht wirklich davon ab was nach dem Fächer kommt :zwink:

Antworten