Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Fahrzeuge, Ersatzteile, Zubehör und sonstige Angebote rund um Wartburg
Antworten
Benutzeravatar
Jugendtraum
Beiträge: 402
Registriert: Mittwoch 7. April 2010, 13:10
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von Jugendtraum » Montag 9. März 2015, 11:29

Ich habe jetzt einen W353 Fahrzeugtransporter bekommen, der bis vor 15 Jahren angemeldet war. Leider sind die Papiere weg und beim Straßenverkehrsamt nach 10 Jahren gelöscht worden.

Für die Vollabnahme benötige ich nun die kompletten technischen Daten, es soll sich um einen Umbau der Fa. Schöps (Dresden) handeln, der auch die B1000-Fahrzeugtransporter umgebaut hat.

Wäre schön, wen jemand ein KTA-Datenblatt oder eine Briefkopie zur Verfügung stellen könnte, mein DEKRA-Spezi hats leider nicht.

Bild

Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von thomas » Montag 9. März 2015, 18:04

Kta Datenblatt wird nichts helfen, da ist der nicht dabei. Ich habe die kompletten Hefter hier. Das war früher auch schon eine Einzelbetriebserlaubnis.
Selbstdisziplin ist wenn man vorm zu Bett gehen nicht in der Garage vorbei schaut.
Bild

steffen1.3
Beiträge: 2387
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von steffen1.3 » Montag 9. März 2015, 18:35

Na Glückwunsch zu dem Wagen.
Hast du da mal detailbilder von?

Benutzeravatar
Jugendtraum
Beiträge: 402
Registriert: Mittwoch 7. April 2010, 13:10
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von Jugendtraum » Dienstag 10. März 2015, 06:44

Danke Thomas, wir telemieren mal!

Momentan ist der Aufbau runter zum klempnern, Motor läuft auch schon wieder. Will ihn in 3 Wochen fertig haben - ist ja optimal um Autos zu Treffen zu kutschen (dank Neuregelung Kurzzeitkennzeichen).

Bin mal gespannt, wie sich ein Wartburg mit Wartburg hintendrauf macht.... :mirjump:

Detailbilder mach ich noch, hier eine erste Auswahl:

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Haiko
Beiträge: 2211
Registriert: Sonntag 28. November 2004, 12:08
Wohnort: Friesland (NL)
Kontaktdaten:

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von Haiko » Dienstag 10. März 2015, 10:10

Schick... und das alles mit 50Ps?
Trabant 601, HP750.01/2 und ne Barkas B1000 KB

Tommes
Beiträge: 28
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 08:57

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von Tommes » Dienstag 10. März 2015, 16:53


Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von thomas » Dienstag 10. März 2015, 19:33

Bloß nicht kaufen, die Papiere eignen sich nicht für so eine Abnahme
Selbstdisziplin ist wenn man vorm zu Bett gehen nicht in der Garage vorbei schaut.
Bild

Benutzeravatar
Jugendtraum
Beiträge: 402
Registriert: Mittwoch 7. April 2010, 13:10
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von Jugendtraum » Mittwoch 11. März 2015, 07:49

Ist ja kein Rallyetrans - desweegen nützen die Sachen auch nix.

Ja Haiko, sind 50 PS, deswegen bin ich ja so auf den Alltagsbetrieb gespannt.

Der hat schon das doppelte Leergewicht eines normalen Wartis (gefühlt) durch die Rahmenkonstruktion.

Benutzeravatar
orange
Beiträge: 5073
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von orange » Freitag 13. März 2015, 18:50

Aber trotzdem ne coole Karre! Glückwunsch!!!!

wilfriedgmg
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 17:58
Wohnort: Nordhausen

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von wilfriedgmg » Freitag 13. März 2015, 20:17

Glückwunsch auch von mir,ein tolles Gerät! Wer so was findet,findet auch eine Lösung.
Pirna ist doch nicht weit von Dresden,evtl ist dort schon was zu finden. Übrigens hatte Pirna vor ca. 40 Jahren einen kleineren aber besseren IFA-Laden als das "Autohaus START" in Dresden. Fand ich jedenfalls

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 1306
Registriert: Mittwoch 5. September 2007, 15:11
Wohnort: Hamburg/Rostock

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von Erich » Samstag 14. März 2015, 00:44

schwer wie Blei, schlimmer als'n Barkas mit QEK hinten dran und fünf Mann drin, optimal für nen 2-Takter (Ironiealarm *LOL*), die Kupplung tut mir jetzt schon leid, na ja... is echt was für Spezis :roll:

a propos Thema zerreden: is die Neuregelung bezüglich Kurzzeit-kz schon durch (nur noch mit gültiger HU oder auf dem Weg zur HU/Zulassung)???

Grüße Erich
perfekte Fahrzeuge brauchen kein Nachfolgemodell

steffen1.3
Beiträge: 2387
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von steffen1.3 » Samstag 14. März 2015, 11:11

Soweit ich gehört habe, leider ja. Gilt glaube ab April.

Grüße,
steffen

wartburg lars
Beiträge: 107
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 13:31
Wohnort: chemnitz

Re: Suche techn. Daten 353W Fahrzeugtransporter (3-Achser)

Beitrag von wartburg lars » Sonntag 22. März 2015, 11:25

wo ist der transporter gebaut worden??
gibt es da nix art verwandtes?? Barkas??

da vordere teil erinnert stark an den trans :noplan:

Antworten