Regeln für den Marktbereich

Fahrzeuge, Ersatzteile, Zubehör und sonstige Angebote rund um Wartburg
Gesperrt
Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7442
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Regeln für den Marktbereich

Beitrag von T.S. » Samstag 29. März 2008, 10:22

Jeder darf hier seine "Waren" anbieten.

Dies sollte sachlich mit einer Beschreibung (Bilder sind immer willkommen) stattfinden, um möglichen Missverständnissen vorzubeugen.

Desweiteren sollte ein Preis genannt werden, VB, FP....Tausch

Der Anbietende sollte eine Kontaktmöglichkeit hinterlassen, also..
PM, E-Mail, Tel.Nr.

Darauf sollten Interessenten dann auch eingehen und gleich direkt mit dem Anbieter Kontakt aufnehmen.

Meist ist es auch sinnvoll, den Standort und/oder Versandbedingungen zu nennen.

Sollten die Artikel verkauft sein, bitte um eine Info, das man diese Themen dann sperren bzw. mit mehreren Arktikeln editieren kann.

Danke

Denn wenn es zu "Bunt" hier wird....muss man dann doch mal eingreifen....und das wollen wir nicht.... :wink:

Benutzeravatar
Krtek
Beiträge: 3551
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Kontaktdaten:

Nachtrag 1

Beitrag von Krtek » Montag 4. Oktober 2010, 17:28

Nachtrag 1)
Anstelle vieler seperater Verkaufsthemen mit Einzelpositionen ist bei mehreren Artikeln, die zeitnah / -gleich veräußert werden sollen, ein Sammelthema wünschenswert, indem der Bieter dann durch Aktualisierung oder die Antwortfunktion ändern und neu einstellen kann.
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7442
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Regeln für den Marktbereich

Beitrag von T.S. » Sonntag 24. September 2017, 13:58

Aufgrund der letzten Vorkommnisse im Marktbereich, wird ab sofort jeder Beitrag, der irgentwas in Frage stellt, eh vom Verfasser nicht "gekauft" wird und alles ringsrum, Kommentarlos gelöscht. Wir wollen nicht, das man das Markthema nur vom Ersteller beantwortet wird, das rumgeeire jedoch führt zu Situationen, die muss ich mir/ müssen wir uns, nicht antun. Auch soll nach Erstellen eines Themas nicht gleich gesperrt werden und bei Änderungen wieder geöffnet etc. werden.
Genausowenig gibts hier keine Sherrifs, die jeden auf Fehler und mangelnde Informationen anspringen, so weit sollte man sein, dies zu filtern und herrauslesen zu können.

Danke. :)

Ausgenommen bleibt der Ebaybereich, klar. :zwink:

Weitermachen.

Gesperrt