hallo ich bin der Neue, wilfriedgmg aus Thüringen

Für alles, was sonst nirgendwo passt
Antworten
wilfriedgmg
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 17:58
Wohnort: Nordhausen

hallo ich bin der Neue, wilfriedgmg aus Thüringen

Beitrag von wilfriedgmg » Sonntag 22. Februar 2015, 20:21

Ich bin seit d. vergangenen Herbst Rentner und seit der Kindheit Oldtimerfan. Ich
arbeite noch ein bisschen, damit ich mir noch ein paar kleine Träume erfüllen kann.
Ich mir einen Wartburg 1,3 Limo, Bj. 90, rund 70000 km und aus erster Hand zugelegt.
Außer ein paar Dellen ist er top. Genau die Substanz wie ich sie für mein Vorhaben brauche.
Ich bin dabei daraus ein Wohnmobil zu bauen. Ich weiß das gefällt nicht Allen. Natürlich alles vor dem Kauf mit meinem tüv tler durchgesprochen. Habe gerade Besuch bekommen, später mal mehr.

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2263
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: hallo ich bin der Neue, wilfriedgmg aus Thüringen

Beitrag von EMST » Montag 23. Februar 2015, 20:03

Willkommen in unserer Mitte,

eine schöne idee für ein tolles Fahrzeug. Wolltest du dann auch gleich das Getriebe tauschen? und bleibt der Motor Serie oder dann doch eher 1.6L oder 1.8L TFSI?

So ein Umbau ist beim Wartburg echt simpel, du musst nur alles ab der B-Säule abtrennen - bitte Bodengruppe und Rahmen stehen lassen. Den LAD brauchst du meines wissens nach garnicht verändern, der kommt mit hoher Last recht gut zurecht. Sonst setzt du dann einfach einen WoWa aufsatz drauf und verschweißt diesen mit dem Rest der Limo. Der Umbau ist recht normal eine Limo, du bist also nicht der erste. Auf etlichen Treffen durfte ich solche Umbauten schon bewundern

EMST
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
Wabu13Fan
Beiträge: 206
Registriert: Dienstag 2. September 2014, 20:02
Wohnort: Timmenrode/Harz

Re: hallo ich bin der Neue, wilfriedgmg aus Thüringen

Beitrag von Wabu13Fan » Montag 23. Februar 2015, 21:29

Hallo!

Willkommen auch von mir. Allerdings bin ich kein Fan von solcher "Verschandelungen" außer der Wagen ist nicht mehr zu retten und man gibt ihm dadurch ein zweites Leben. Bin eher der Originalliebhaber. Warum kein Wohnmobil aus einem Barkas? Sowas gab es ja sogar auch.

MfG. Stephan
Ein Blitz, ein Stern oder vier Ringe? Nee lieber eine Burg! --> Wartburg

Seht mal, das Ding kommt aus Eisenach!

Bild

wilfriedgmg
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 17:58
Wohnort: Nordhausen

Re: hallo ich bin der Neue, wilfriedgmg aus Thüringen

Beitrag von wilfriedgmg » Freitag 27. Februar 2015, 17:45

Hallo,klar gefällt meine Idee nicht allen. Ich habe 1989 einen Totalrost 353 komplett neu aufgebaut und kenne ihn gut. Wartburg hat eigenes Fahrgstell und es soll ein lustiges Womo werden,denn ich will darin schlafen können. Bin nämlich auch noch ein Womo/Campingfeund.Erstmal aufbauen und Eigenheiten ausloten und dann an mehr Leistung....denken, wenn erforderlich. Habe schon einige gute Erfahrungen dem Forum entnehmen können, DANKE. Freue mich über jeden Vorschlag,jede Erfahrung und jedes Foto.

Benutzeravatar
orange
Beiträge: 5057
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: hallo ich bin der Neue, wilfriedgmg aus Thüringen

Beitrag von orange » Samstag 28. Februar 2015, 19:20

Auch von mir ein herzliches Willkommen und ein glückliches Händchen bei Deinem Vorhaben! :)
In der Rubrik "Projekte" freuen wir uns jederzeit über den aktuellen Stand!

Benutzeravatar
Hirschie
Beiträge: 509
Registriert: Sonntag 7. März 2010, 18:00
Wohnort: im Wald in Potsdam-Mittelmark

Re: hallo ich bin der Neue, wilfriedgmg aus Thüringen

Beitrag von Hirschie » Montag 2. März 2015, 07:55

Herzlich Willkommen!
Und halte uns über Dein Projekt auf dem laufenden. Ich find's gut und interessant.
Bild

Antworten