Typenoffenes Wartburgforum

Wir haben uns für einen Wartburg entschieden!
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 04:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Montag 14. April 2014, 20:16 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 14:45
Beiträge: 112
Wohnort: bei Rostock
bin am grübeln welche "Schuhe" mein dicker bekommen soll.

Was meint Ihr? Ausgestellte Originalfelgen in 13Zoll oder Azev A in 15Zoll.

Bin mir unsicher ob ich mehr auf Original mach oder halt nen mix.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Montag 14. April 2014, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2010, 18:57
Beiträge: 730
Wohnort: Halberstadt
Kommt auf das Auto an sich an.....

_________________
einsdreierverunstalter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Montag 14. April 2014, 21:41 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 14:45
Beiträge: 112
Wohnort: bei Rostock
Auto ist ziemlich Original 1.3 mit Sportsitzen und kommt demnächst noch gering tiefer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. Juni 2006, 11:30
Beiträge: 427
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Ganz klar Antwort A wie "Ausgestellte Originalfelgen in 13Zoll"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2010, 18:57
Beiträge: 730
Wohnort: Halberstadt
Würde ich auch sagen. :pin:

_________________
einsdreierverunstalter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Beiträge: 2207
Wohnort: Berlin / Leipzig
Warum keine Irmschers?

_________________
Ich habe 1 von momentan 82 zugelassenen Wartburg Tourist in Deutschland.

Bild

Ein Phönix aus der Asche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Beiträge: 5033
Wohnort: bei Erfurt
EMST hat geschrieben:
Warum keine Irmschers?

Weil Irmscher nicht gefragt war!

_________________
gruß - der andré

Bild Bild

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100001025190626


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 16:28 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 14:45
Beiträge: 112
Wohnort: bei Rostock
Felgen ist ne richtige Qual finde ich.

Original Irmscher - gefallen mir nicht 100%

Umgeschweißte - Cool sind bei ebay drin aus Ungarn ABER hält die Schweißnaht in extrem Situationen

BBS Kreuzspeiche - sehr schick nur nicht Original


frage ist was will man tuen. Original Optik oder mehr in den 90er bereich wie zB Azev A etc.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Beiträge: 2207
Wohnort: Berlin / Leipzig
Die Irmschers wären halt recht passend dazwischen, alles andere müsste ein arger aufwand mit Lochkreisadapter sein usw.

Stimmt Felgen sind die qual der Wahl.

_________________
Ich habe 1 von momentan 82 zugelassenen Wartburg Tourist in Deutschland.

Bild

Ein Phönix aus der Asche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Dienstag 15. April 2014, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 21. Juni 2006, 11:30
Beiträge: 427
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Longi hat geschrieben:
Original Irmscher - gefallen mir nicht 100%
Hatte ich auf meinem 1.3er Tourist, fand ich passend - und würde ich heute für diesen Wagen (also MEINEN 1.3er Tourist, nicht für Dein Auto) auch wieder wählen.
Longi hat geschrieben:
Umgeschweißte - Cool sind bei ebay drin aus Ungarn ABER hält die Schweißnaht in extrem Situationen
Fahre ich auf dem Melkus (nicht aus Ungarn), kommt optisch einfach dem Original mit den passenden Radkappen am nächsten.
Longi hat geschrieben:
BBS Kreuzspeiche - sehr schick nur nicht Original
Lothar-Thomas-Felgen wären die Alternative, original DDR, zeitlich passend, aber nur begrenzt verfügbar und dadurch nicht wirklich billig / preiswert.
Longi hat geschrieben:
Felgen ist ne richtige Qual finde ich.
Stimmt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. April 2014, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Beiträge: 2207
Wohnort: Berlin / Leipzig
Was meinst du denn mit gering tiefer in mm? Weil damit könnten die 15 Zoll ausfallen, wenn der Wagen zu tief kommt.

Stimmt Micha das mit den Irmschers sah zusammen mit der -20mm tieferlegung garnicht so schlecht aus, jedes Auto ist da anders.

Da du schon die umgeschweißten aus Ungarn angesprochen hast: Das sind sicherheitsrelevante Schweißnähte, sowas muss also halten. So wird dich auch der TüV / ggf. Rennleitung fragen: Na original ist des nicht oder? Wo ist denn da die Eintragung / ABE dazu.

Im FAQ Bereicht gibt es ein paar Felgen zur Auswahl ;)

_________________
Ich habe 1 von momentan 82 zugelassenen Wartburg Tourist in Deutschland.

Bild

Ein Phönix aus der Asche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. April 2014, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 10. November 2006, 19:53
Beiträge: 909
Wohnort: berlin 90210
EMST hat geschrieben:
Was meinst du denn mit gering tiefer in mm? Weil damit könnten die 15 Zoll ausfallen, wenn der Wagen zu tief kommt.


???

habe 16 zoll drauf und tief...kumpel hat sogar 17 zoll und noch tiefer


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. April 2014, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Beiträge: 2207
Wohnort: Berlin / Leipzig
da musste dann aber auch den Sturz ändern ;) irgendwann begrenzt halt der Radkasten das ganze

_________________
Ich habe 1 von momentan 82 zugelassenen Wartburg Tourist in Deutschland.

Bild

Ein Phönix aus der Asche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. April 2014, 21:35 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 14:45
Beiträge: 112
Wohnort: bei Rostock
ich denke mal, mehr als ca. 3cm tiefer an der VA wird er nicht bekommen. Werde mir dieses Jahr noch Impressionen auf diversen Treffen holen.

Es soll auf jeden Fall sicher sein und schick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felgenwahl
BeitragVerfasst: Freitag 26. Februar 2016, 17:45 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 14:45
Beiträge: 112
Wohnort: bei Rostock
würden Alufelgen 6x15 et49 passen plus 20er adapterplatten?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de