Felgenwahl

Für alles, was sonst nirgendwo passt
Benutzeravatar
Jugendtraum
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch 7. April 2010, 13:10
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Felgenwahl

Beitrag von Jugendtraum » Freitag 26. Februar 2016, 17:58

Also ich bin mit Irmscher und 185 voll zu frieden. Lässt sich noch lenken und liegt satt auf der Bahn.

Bild

Longi
Beiträge: 112
Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 14:45
Wohnort: bei Rostock

Re: Felgenwahl

Beitrag von Longi » Freitag 26. Februar 2016, 18:26

ja das glaube ich gern vielleicht wird es ja doch noch in die Richtung.

Aber viele Kumpels von mit fahren VW, Seat etc. und sind oft auf offenen Treffen. Daher kam der Gedanke zwei gleisig zu fahren. Für VW Treffen (6x15 et49 plus 20er adapterplatten) Mercedes Felgen, für diese Treffen und für Ostblocktreffen halt dann wieder originale rauf stecken.

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7451
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Felgenwahl

Beitrag von T.S. » Freitag 26. Februar 2016, 19:40

Dein Radwunsch sollte vom Maß her problemlos drunter gehen, hinten reichen aber die 20er Platten eig. nicht, ausser es sind Bolzen drann.
Allerdings tragen die TÜFFERS nur eine Felgengrösse ein... wird mit Radwechseldich ergo nicht viel werden.

Benutzeravatar
Krtek
Beiträge: 3551
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Kontaktdaten:

Re: Felgenwahl

Beitrag von Krtek » Samstag 27. Februar 2016, 12:31

Jain - 2! Sommer + Winter Bei meinem Audi stehen schon 3 Sonderräder drin...
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild

Antworten