KR51 Kolbenfresser

Für alles, was sonst nirgendwo passt
Antworten
Wartfan
Beiträge: 387
Registriert: Samstag 9. Juli 2011, 23:53

KR51 Kolbenfresser

Beitrag von Wartfan » Freitag 15. Februar 2013, 21:18

Hallo,
Ich hatte bei mir ein kleines Problem. Und zwar habe ich einen neu geschliffenen Zylinder mit originalen ddr kolben bei mir drauf. Dieser hat gefressen. Es sind aber nur leichte anlaufspuren. Es ist weder material abgetragen noch irgendwelche rillen im zylinder oder auf dem kolben. man sieht nur das er angelaufen ist. Jetzt sie frage kann ich den drinne lassen oder muss ich einen neuen Kolben einbauen.

Antworten