Was macht ihr denn gerade?

Für alles, was sonst nirgendwo passt
Friesentrabi
Beiträge: 81
Registriert: Freitag 24. April 2015, 16:40
Wohnort: Friesland (D)

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von Friesentrabi » Samstag 26. Oktober 2019, 14:42

Thilo K hat geschrieben:
Donnerstag 24. Oktober 2019, 23:11
Da hat jemand von dem Wort "Kapo" Gebrauch gemacht. Hat jemand anderem wiederum nicht gefallen.
Und warum wird das ganze Forum auf Eis gelegt? Es gibt ja wirksame Gegenmaßnahmen, wenn jemand aus der Rolle fällt, ohne dass ein ganzes Forum geschlossen werden muss.
Bild

berlintourist
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 8. Februar 2019, 14:56

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von berlintourist » Mittwoch 30. Oktober 2019, 14:52

da ist wohl jemand etwas überempfindlich respektive mit falschen definitionen behaftet.
man schaue sich nur den duden-eintrag zu *kapo* an. ein durchaus üblicher begriff.
mit "political corectness" , lieber thilo, hat das nichts zu tun.

schönen feiertag!

Thilo K
Beiträge: 311
Registriert: Dienstag 21. Juli 2009, 14:11
Wohnort: bei Torgau

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von Thilo K » Mittwoch 30. Oktober 2019, 20:49

Wie dem auch sei, die Luft ist sowieso 'raus. Wie überall eigentlich. Da gewinnt dann plötzlich das reale Leben wieder mehr an Bedeutung.
Egal, ob das Forum z.Zt. geschlossen ist, oder auch nicht.
Auch einen schönen Feiertag von mir und viel Spaß wünscht
Thilo.

berlintourist
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 8. Februar 2019, 14:56

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von berlintourist » Mittwoch 30. Oktober 2019, 22:04

Die Luft ruht, da haste wohl wahr, Thilo.
Sollte das Blaue Glitzerding einmal vakant sein ....

Gruß Tom

steffen1.3
Beiträge: 2477
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von steffen1.3 » Freitag 20. Dezember 2019, 17:15

Habe heute an der 1.3er Karosse vordere Kotflügel und Frontmittelteil montiert.
Ein deutlich sichtbarer Fortschritt. Hoffentlich kann ich über den jahreswechsel weitermachen wenn es das Wetter zulässt.

Benutzeravatar
Gepi 13
Beiträge: 733
Registriert: Freitag 12. März 2010, 18:57
Wohnort: Halberstadt
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von Gepi 13 » Samstag 12. September 2020, 20:34

...mich auch nach jahren mal wieder zurück melden. Einen Wartburg habe ich schon lange nicht mehr, aber an alten Karren Schraube ich immer noch.


Gruß, Geppi aus Halberstadt
einsdreierverunstalter.

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 428
Registriert: Donnerstag 18. Mai 2006, 14:06
Wohnort: Rheinhessen

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von Dirk » Samstag 12. September 2020, 20:44

Der Tourist hat neue Reifen bekommen, jetzt habe ich den Tausch der vorderen Radlager vor mir. Dann geht's zur HU.
Denken ist ein spanabhebendes Verfahren...

Benutzeravatar
markush
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 25. Oktober 2019, 15:34
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von markush » Sonntag 13. September 2020, 19:53

Moin...
Der 353er hat dieses Wochenende einen "neuen" Antrieb bekommen.(Motor und Getriebe, regeneriert)
War nach 140000km auch wohl mal fällig. Das Getriebe war schon recht laut.
Ausruecker_modif_01_(1024_x_768).jpg
IMG_0001_(1024_x_768).jpg
IMG_0005_(1024_x_768).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

rallye123
Beiträge: 129
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 12:46
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von rallye123 » Montag 14. September 2020, 14:19

Altes Getriebe für neue Kupplung ungebaut
:wave:

rallye123
Beiträge: 129
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 12:46
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von rallye123 » Montag 14. September 2020, 14:19

Altes Getriebe für neue Kupplung umgebaut
:wave:

Benutzeravatar
markush
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 25. Oktober 2019, 15:34
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von markush » Dienstag 15. September 2020, 17:27

Moin...

@rallye123: Richtig erkannt. :D

Das Getriebe hatte ich vor ca. 13 Jahren kurz nach dem 1986er 353W gekauft, -als Reserve-; da wußte ich noch garnicht, daß es unterschiedliche Kupplungs-Druckplatten/-Automaten und Ausrücklager gibt.

Bei der Gelegenheit:
Wie baut ihr die Lichtmaschine aus/ein?
Ich hatte gleich auch eine andere Lichtmaschine an den neuen Motor gebaut, vor dessen Einbau. Bei der Probefahrt machte Die aber Rasselgeräusche, ihr Lüfterflügel hatte etwas Spiel. Die Lichtmaschine ist sehr schön praktisch von Krümmer, Motorkonsole, Motor, Rahmen und Kühler eingezäunt, sodaß ich sie nicht rausbekam. Ich habe dann das Frontmittelteil nochmal gelöst und etwas nach vorn gezogen, um den nötigen Platz zu bekommen.
Gibt's da noch einen anderen Trick? Krümmer/Auspuff abbauen ist für mich eher keine akzeptable Option.

bis dann
Markus

berlintourist
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 8. Februar 2019, 14:56

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von berlintourist » Montag 21. September 2020, 08:56

markush hat geschrieben:
Dienstag 15. September 2020, 17:27
Wie baut ihr die Lichtmaschine aus/ein?

Gibt's da ... einen .... Trick?
da gibts und brauchts keinen "trick" - alles ab, spannbügel aus dem weg drücken und das teil nach vorn rausnehmen :mrgreen: .
klingt einfach, is aber nicht so ... ist etwas fummelig, geht aber. hilfreich wäre es ggf, sich n kid von der strasse wegzufangen und
als helferlein einzusetzen wegen der kleineren hände ... ;o)

gruß

Thilo K
Beiträge: 311
Registriert: Dienstag 21. Juli 2009, 14:11
Wohnort: bei Torgau

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von Thilo K » Montag 21. September 2020, 09:53

Ganz einfach, genauso wie bei irgendwelchen Zündungsgeschichten.
Die 4 M6-Muttern des Frontmittelteils abschrauben, dabei auf vorhandene Karosserie.- bzw. Unterlegscheiben achten,
Frontmittelteil leicht nach vorne ziehen, bis dieses lose ist und von oben auf beide Kotflügeloberseiten (welche man in weiser Voraussicht
vorher etwas mit alten Lumpen abgedeckt hat) ablegen. Scheinwerferkabelbaum, Seilzüge usw. verbleiben alle an ihrem Platz.

berlintourist
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 8. Februar 2019, 14:56

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von berlintourist » Samstag 3. Oktober 2020, 21:51

Thilo K hat geschrieben:
Montag 21. September 2020, 09:53
Ganz einfach....
thilo, glaubs oder glaubs nicht; man kann die lima auch ohne demontage der brille rausfummeln ;o)

gruß

Benutzeravatar
markush
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 25. Oktober 2019, 15:34
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr denn gerade?

Beitrag von markush » Sonntag 4. Oktober 2020, 18:52

nabend...

Es handelt sich bei meinem 353W um einen Frontkühler, wie u.a. auch an den Bildern zu sehen ist.
Deshalb meine Frage zum LiMa-Aus- und Einbau.
Den Abbau des Frontmittelteils hatte ich schon selbst genannt und durchgeführt.
Das die LiMa-Spannstrebe los muß ist selbstverständlich und bedurfte keiner Erwähnung.
Also wie geht das genau, ohne weitere Teile, welche nicht unmittelbar zur LiMa gehören, abzubauen oder zu demolieren(Kühler-Lamellen....) ?

bis dann
Markus

Antworten