Der Neue stellt sich vor

Für alles, was sonst nirgendwo passt
Antworten
Universaldilettant
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:24
Wohnort: NVP

Der Neue stellt sich vor

Beitrag von Universaldilettant » Sonntag 17. Februar 2019, 18:52

Guten Tag miteinander!

Alter Sack der ich bin (Bj 66), stell ich mich erstmal vor:
Mein Name ist Lukas und ich bin Wahlvorpommer. Eigentlich bin ich aus Berlin, hatte davon aber nach 40 Jahren genug.
Genauso hatte ich irgendwann vom Westschrott genug und fahre nun, ganz sicher auch, weil ich nicht mehr beruflich so weit fahren muß und als alleinerziehender Vater kann, Wabant und 1.3er.

Richtig gelernt hab ich das Schrauben nicht, Als Kind waren mir aber die blauen Bücher (whims) lieber als "Die Reise nach Sundevit", was bedeutete, daß ich Trabant und Wartburg meiner Eltern und Mopeds der Freunde am Laufen hielt.

Als ich dann endlich selbst fahren durfte, hab ich mit Sapo angefangen und kurz vor der Wende einen 353 Tourist gehabt.
Dann war ich dumm wie viele und war der Meinung, daß man das nicht mehr bräuchte und mich durch diverse Westkisten gerödelt und war der Meinung, daß Tanken und Schlüsseldrehen reichen würde.

Naja, Fehler machen ist menschlich und nur der Umgang mit den Fehlern zählt.

Das solls fürs Erste gewesen sein.

Gruß in die Gemeinde

Lukas

Benutzeravatar
Hirschie
Beiträge: 522
Registriert: Sonntag 7. März 2010, 18:00
Wohnort: im Wald in Potsdam-Mittelmark

Re: Der Neue stellt sich vor

Beitrag von Hirschie » Montag 18. Februar 2019, 21:56

Na dann, ein fröhliches "Willkommen"!
:waved:
Bild

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7480
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Der Neue stellt sich vor

Beitrag von T.S. » Mittwoch 20. Februar 2019, 19:36

Auch von mir, Herzliches Willkommen. Zeige er seine Untersätze. :D

Universaldilettant
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:24
Wohnort: NVP

Re: Der Neue stellt sich vor

Beitrag von Universaldilettant » Freitag 22. Februar 2019, 07:39

Moin und vielen Dank fürs Willkommen.

Dann werd ich mal meine Automacke outen.

Gruß Lukas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Universaldilettant
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:24
Wohnort: NVP

Re: Der Neue stellt sich vor

Beitrag von Universaldilettant » Freitag 22. Februar 2019, 07:44

Der blau/orange ist die aktuelle Neuerwerbung, an der ich gerade baue.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Universaldilettant
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:24
Wohnort: NVP

Re: Der Neue stellt sich vor

Beitrag von Universaldilettant » Freitag 22. Februar 2019, 07:52

Den grauen fahre ich derzeit alltäglich. Der soll, wenn der Tourist fertig ist, komplett restauriert werden und dann mit H-Kennzeichen gefahren werden.

Hier noch der ganze Stolz.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7480
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Der Neue stellt sich vor

Beitrag von T.S. » Freitag 22. Februar 2019, 08:05

Der Tourist war vor nicht allzu langer Zeit drinn, stimmt...

Na da, immer was zu tun... :D

Universaldilettant
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 18:24
Wohnort: NVP

Re: Der Neue stellt sich vor

Beitrag von Universaldilettant » Freitag 22. Februar 2019, 08:18

Ja, und nicht zu weit weg.
Rosttechnisch in relativ gutem Zustand aber stand wohl zehn Jahre und dadurch scheints sich zur Großbaustelle zu entwickeln.
Mit malschnellbremsenundflüssigkeitenmachen ists wohl doch nicht getan. Alles, was mal Gummi war ist nur noch spröde und dann kann man ja, wenn man schon mal dran ist, auch noch die Lager mitmachen...

Antworten