Aktuelle Zahlen des KBA Wartburg 1.3 und 353 Stand zum 1.1.

Für alles, was sonst nirgendwo passt
Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2305
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Zahlen des KBA Wartburg 1.3 und 353 Stand zum 1.1.

Beitrag von EMST » Dienstag 30. April 2019, 14:38

Auch die Teilzeitzulassungen (Mai bis Okt) sind da mit drin - kaum jemand macht den Aufwand Ab und Anmelden
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2305
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Zahlen des KBA Wartburg 1.3 und 353 Stand zum 1.1.

Beitrag von EMST » Montag 29. Juni 2020, 13:38

Nach den Zahlen für 2019 geht der Trend wohl 2020 wohl wieder richtung Keller
- die Limo jetzt mal außen vor
Hier die Zahlen für den 1.1.2020

HSN: 0873 AutomobilWerkEisenach

TSN:

302 1.3 Limo: 1275 Stk (inkl. Sesion)
305 1.3 Tourist: 72 Stk (inkl. Sesion)
002 1.3 Trans: 20 Stk (inkl. Sesion)

gegenüber dem Jahr 2019: 2 Tourist weniger, 1 Trans weniger, 11 Limos mehr ?! Der Trend sieht wie folgt aus: von allen Typen bis auf die Limosine gibt es zugelassen immer weniger Fahrzeuge auf den Straßen was in einem privaten Museum steht lässt sich nicht ableiten

Vielen Dank an das KBA für die Auskünfte. Tourist und Trans werden nicht in der Print-Statistik aufgeführt weil die Stückzahl unter 100 liegt.

Mittlerweile ist die Datei dazu als FZ6 öffentlich verfügbar.

Auch die Teilzeitzulassungen (Mai bis Okt) und Wechselkennzeichen sind da mit drin - kaum jemand macht den Aufwand Ab und Anmelden

Quelle: https://www.kba.de/DE/Statistik/Produkt ... nn=1146130
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Arndt Fritzsche
Beiträge: 129
Registriert: Samstag 15. August 2009, 13:54

Re: Aktuelle Zahlen des KBA Wartburg 1.3 und 353 Stand zum 1.1.

Beitrag von Arndt Fritzsche » Montag 29. Juni 2020, 15:13

EMST hat geschrieben:
Montag 29. Juni 2020, 13:38
Nach den Zahlen für 2019 geht der Trend wohl 2020 wohl wieder richtung Keller
...
Danke für die aktuellen Zahlen.
Die letzten 5 Jahre scheinen die Stückzahlen bei Limousine und Trans stabil, beim Tourist leicht rückläufig.
Unbenannt.jpg
Weiter in die Vergangenheit führte ich die grafische Darstellung nicht fort, da ich zuvor keine Angaben zum Trans fand.
Wer mag, kann das ja für Tourist und Limousine ergänzen.

VG Arndt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten