Mein Wartburg 1300

Restaurations-, Tuning-, Reparaturbegleitungen
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...
Forumsregeln
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...so finden sich alle auch später gut zurecht.
Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Freitag 27. April 2018, 23:39

Heute ging es bei der Front bei so langsamm erkennt man wieder was es werden soll :) Ich versuche bis Sonntag soweit zu sein das er anspringt und fährt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
coolmodie
Beiträge: 913
Registriert: Freitag 10. November 2006, 19:53
Wohnort: berlin 90210

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von coolmodie » Samstag 28. April 2018, 18:46

die stoßstange hinten bleibt doch so nicht oder :wimmer:

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Samstag 28. April 2018, 20:52

Hi, Meinst du weill sie so ecklig aussieht? Nein das kommt noch abgewaschen und poliert. Ich bau es nur an, weill ich ihn aus der Halle zu mir nachhause in die Garage holen will. Dann muss ich nicht immer los fahren um was zu machen und habe mehr zeit für die Details :)
Der Osten lebt

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Dienstag 1. Mai 2018, 00:39

Moin, Seit gestern fährt der Wartburg wieder alleine. Heute haben wir gleich mal ne Probefahrt gemacht und ihn endlich in meine Garage gestellt. So kann ich immer nebenbei was mache. Jetzt stehen noch restarbeiten und innenraum auf den Zettel.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 1281
Registriert: Mittwoch 5. September 2007, 15:11
Wohnort: Rostock/Hamburg

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Erich » Dienstag 1. Mai 2018, 14:22

Moin Alex,

interessant! Wie hast das mit der Fronststoßstange gelöst, die beim 353 am Rahmen hängt; hängt jetzt frei am Mittelteil, was hast Du da untergebaut, dass dat stabil ist? Bin mit 353 nicht mehr so firm, habe auch ehrlich vergessen wie das dort genau aussieht...

Gruß Erich
perfekte Fahrzeuge brauchen kein Nachfolgemodell

PuntoTeam
Beiträge: 118
Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 11:17
Wohnort: Willich ( Nähe Mönchengladbach)
Kontaktdaten:

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von PuntoTeam » Dienstag 1. Mai 2018, 17:38

moin

Wie löst du das Problem mit dem Heizungsgebläse zur Motorhaube oder bleibt das ???

Ansonsten top

Gruss

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Dienstag 1. Mai 2018, 21:15

Moin, Danke schonmal :)

@Erich, ich habe eine 12er Gewindestange durch den rahmen vorne gezogen und links/rechts Zwei Winkel gebaut und Verschraubt. Bei meiner Blauen Limo ist ein Stück vom 353 Rahmen angeschweißt diese lösung fande ich nicht so schön, da man die Stoßstange dann nicht mehr so schön einstellen kann :D

@Punto Ich habe den Heizungskasten etwas eingekürzt und mir dann noch eine kleine Adapter platte gebaut die von Eckig auf rung geht, diese muss noch an die Haube geschraubt werden. Nicht die Beste lösung aber eine einfache, Wollte eigentlich erst das innenleben von einer 1,3er Haube umbauen. Aber es hat an der Lust gescheitert^^

Mfg Alex
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Sonntag 6. Mai 2018, 22:24

Moin, am we habe ich wieder das A-Brett eingebaut, ihn mal einmal an der frischen Luft gehabt und angefangen den Teppich zu verlegen :) Hat von euch einer teppich oder filz unter der Rückbank?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Sonntag 6. Mai 2018, 22:26

teil2
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7429
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von T.S. » Montag 7. Mai 2018, 18:21

Unter der Rückbank liegt glaube nix... :?:

jo
Beiträge: 52
Registriert: Freitag 14. Januar 2011, 09:14
Wohnort: Flensburg

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von jo » Dienstag 8. Mai 2018, 11:10

Moin Moin,

ich habe da mal eine Frage, gucken unter der Heckklappe im geschlossenen Zustand noch die Zusatz Heckleuchten raus?
Sieht irgendwie komisch aus.

Ansonsten schönes Projekt, weiter so.

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Dienstag 8. Mai 2018, 19:58

Moin, daanke. Ja das ist leider so, sie gucken ca halb raus. Ich wollte nicht auf die verzichten. Aber auch nicht das ganze heckblech Umbauen. Hatte auch schon überlegt mir da ein Blech zu machen als blind Kappe. Aber bin da noch nicht ganz so sicher.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 757
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von SDLer » Dienstag 8. Mai 2018, 21:20

T.S. hat geschrieben:Unter der Rückbank liegt glaube nix... :?:
Genau, dort ist original nichts verlegt worden.
Werde aber bei meinem Tourist dort noch aus akustischen gründen einen Filzbelag verlegen.

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Sonntag 13. Mai 2018, 00:55

Moin, es gibt wieder ein Bisschen was neues, Ich habe den kompletten Teppich verlegt, Sitze eingebaut,die bekommen aber jetzt noch eine kleine auffrischung mit neuen originalen schonbezügen) Die Komplette Lichtanlage funtioniert jetzt wie sie soll und er durfte nochmal an die frische luft. Da bin ich immer wieder begeistert wie gut der Motor läuft O:) Ich muss unbedingt die Felgen tauschen das sieht ja schrecklich aus :masked:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Sonntag 13. Mai 2018, 22:01

Sooo heute habe ich Kofferraum Boden und Hutablage verbaut und eine Proberunde gedreht. Das 5 gang macht echt spaß nur noch einmal etwas einstellen muss ich es :) Nächste woche kommen dann endlich die anderen räder :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Antworten