Mein Wartburg 1300

Restaurations-, Tuning-, Reparaturbegleitungen
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...
Forumsregeln
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...so finden sich alle auch später gut zurecht.
Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Samstag 30. Dezember 2017, 11:27

Super danke das hilft mir echt weiter.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Sonntag 31. Dezember 2017, 00:51

Moin, A-Brett ist verkabelt und ein kleine probe habe ich auch durch geführt nur Motor konnte ich noch nicht Starten, dafür ist er zudoll zerlegt, aber evtel nächste woche :)
Allen ein Guten Rusch ins neue Jahr.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Dienstag 2. Januar 2018, 01:10

Frohes neues Jahr allen, ich habe mal das A-Brett eingebaut und getestet :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
orange
Beiträge: 5067
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von orange » Dienstag 2. Januar 2018, 22:34

Das A-Brett gefällt mir gut! :)

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Mittwoch 3. Januar 2018, 00:56

Daaanke, Wenn ich mal überlege das A-Brett hab ich bestimmt schon 9 Jahre liegengehabt, mal für 20€ in Wünsdorf gekauft beim Wartburg treffen, Ich war heute auch noch auf einkaufstour :) Mal sehen was das wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von steffen1.3 » Mittwoch 3. Januar 2018, 22:29

Welchen Kennbuchstaben hat das Getriebe?

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Donnerstag 4. Januar 2018, 01:10

Ist ein 8N aus einem Golf 2 Nicht viel zufinden bei mir hier in der gegend :|
Der Osten lebt

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7457
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von T.S. » Donnerstag 4. Januar 2018, 09:58

Der Rest ist dann auch unterwegs... :zwink:

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von steffen1.3 » Donnerstag 4. Januar 2018, 22:03

bin gespannt wie es sich denn fährt.Berichte mal bitte.

Ein 8N hab ich auch noch liegen.

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Freitag 5. Januar 2018, 01:35

Moin, Klar werde ich berichten, einbau soll nächste woche erfolgen(Danke T.S :wave: für deine ganzen bemühungen) und hoffe das ich gleich mal eine kleine probefahrt auf dem hof machen kann. Ich habe mir noch ein adapter besorgt für den temperatur fühler. Morgen will ich mal Testen, ob das funtioniert was ich mir das ausgedacht habe und ich habe schon bisschen farbe in den kofferraum gebracht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Sonntag 14. Januar 2018, 01:12

Moinsen-Ich habe die Tage den Wartburg in unsere Halle gebracht und haben Angefangen das Getriebe einzubauen. Kupplung,Trakgelenke und Getriebe sind drinne und Sitzen super. Nächste woche dann Antriebswellen rein und die Schaltung kürzen. Dann gucken ob alles funktioniert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von steffen1.3 » Sonntag 14. Januar 2018, 22:53

Na das sieht doch super aus.
Du hast auch die Golf-Schaltung. Wie machst du das mit der Durchführung durch die Spritzwand? Wie befestigst du die Schaltung im Innenraum?

Wir haben damals weiter unten ein Loch gebohrt, außen ein Rohrstück angeschweißt und eine passende manschette zum Abdichten genommen.

Für mich jetzt grübel ich an einer Lösung das es ohne zusätzliche Löcher in der Karosserie geht.

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Sonntag 14. Januar 2018, 23:08

Ich habe auch ein Loch in die Spritzwand gemacht. Habe ca ne Stunde gemessen und überlegt ob ich es mache. Mache ein Karosserie gummi rum und dann will ich diesen mit Borsten versehen, gucken ob es klappt. Oder 2 Idee, ähnlich wie 1,3 original mit einer Gummimanschette(Faltenbalg) was bauen. Original loch könnte man nehmen wenn man eine umlenkung baut aber das ist mir irgendwie zu kompliziert. Die schaltbox mache ich am boden mit 4 Bolzen fest, zwischen Unterboden und box mach ich distanzhülsen zwischen. vom unterboden kommt dann noch eine Gummischeibe ran. Hoffe doch das ich Nächstes we soweit alles fertig bekomme das ich mal eine runde über unseren Hof fahren kann :)
Der Osten lebt

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von steffen1.3 » Dienstag 16. Januar 2018, 21:36

Wir hatten damals 4 Schrauben auf dem Bodenblech angeschweißt um die Schaltung zu befestigen.
Ich wäre eher dafür ein Platte mit Gewinden zu machen die man zuerst mit dem originalen Schaltungsfuß verschraubt und dann die Schaltung
daran anzuschrauben.

Benutzeravatar
Taxi Wartburg
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 22:02
Wohnort: Stralsund

Re: Mein Wartburg 1300

Beitrag von Taxi Wartburg » Sonntag 21. Januar 2018, 16:39

Moin, Gestern war es Soweit, Der Wartburg hat die Halle verlassen mit 5 Gang. Bin für das erste begeistert. Leider konnte ich nur eine Runde über den Hof drehen. Schaltung habe ich kepne neuen Löcher gebohrt, da habe ich ein Adapterplatte gebaut wie Steffen 1.3 es vorgeschlagen hat. Die Woche sollen die radläufe umgeschweißt werden und nächstes We will ich ihn soweit vorbereiten das der Lackierer ihn dann abholen kann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Osten lebt

Antworten