Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Restaurations-, Tuning-, Reparaturbegleitungen
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...
Forumsregeln
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...so finden sich alle auch später gut zurecht.
steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von steffen1.3 » Mittwoch 31. Juli 2013, 10:50

Das kann ich noch nicht genau sagen. Die Einzelpreise für ne Leiterplatte sind recht heftig.
Wenn man natürlich mehrere bestellt wirds billiger pro Stück.
Nächstes problem ist die Beschaffung der polo-DZM, die vom 2er gibts nich so oft mehr.
Wurden aber auch im Golf 1 verbaut.
Daher überlege ich noch an dem Ford-DZM, den gibts wie Sand am Meer.

Man könnte natürlich mal über ne Kleinserie nachdenken, dann würde es vielleicht auch klappen, daß man es zu dem preis wie das Ungarninstrument ist hinkriegt.
Wer hätte denn wirklich alles Interesse daran?

Wir können ja in Esa mal quatschen, bringe ihn mit. :)

T.
Beiträge: 1045
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 16:19
Wohnort: Adelschlag, Bayern

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von T. » Sonntag 25. August 2013, 17:06

nicht das hier gedacht wird "wieder so ein Projekt was nicht fertig wird" ........ :D :D :D

......das ergebnis dieses wochenendes. ich weiß es sieht nach nicht viel aus ,aber so soll es ja sein.
insgesammt sind dahinter nun 20 meter kabel verschwunden mehrere Relais und ein neuer sicherungskasten. dienen soll das ganze dazu Radio (ohne zündung) den Verstärker extra , ein bissel zusatzbeläuchtung (zb Aschenbecherbeläuchtung),die kühlwasserzusatzpumpe und das zusatzinstrument schalten zu können.

....ach ja eigentlich gings darum ein Handschuhfach zu haben das nicht gleich aussieht wie vom Bastelkanal für Heimwerker (so wie mein vorhergehendes)
Foto0370.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
orange
Beiträge: 5067
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von orange » Sonntag 25. August 2013, 18:52

ja, das gefällt mir ausgesprochen gut :!: :wink:

T.
Beiträge: 1045
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 16:19
Wohnort: Adelschlag, Bayern

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von T. » Montag 26. August 2013, 17:04

:) .....

ach stammen tut das teil vom golf 1 :!:

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von Franz » Montag 26. August 2013, 20:19

Auch mir gefällt das auserordentlich gut, wann kann man das Auto wieder Live bestaunen?

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von steffen1.3 » Dienstag 27. August 2013, 10:57

Sieht wirklich prima aus.

Ich bau übrigens schon am DZM-Kombiinstrument 002. Über Winter sollen es denn noch welche werden.
Hab mir auch nen DZM vom Golf 2 besorgt, ist technisch auch nahezu gleich aber leichter zu bekommen als der Golf 1 Kram. :)

T.
Beiträge: 1045
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 16:19
Wohnort: Adelschlag, Bayern

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von T. » Mittwoch 28. August 2013, 16:54

franz...... wenn ich fertig bin :D :D :D

im großen und ganzen fehlen mir noch die polnischen antriebe , ein neuer hbz (der alte mag nun nach dem ausbau nicht mehr) ein bissel kleinkram und die hohlraumversiegelung an sonnsten bin ich durch..... denk ich . aber leider meistens fehlt die zeit und dann hat man wieder ne neue idee die jeden zeitplan umwirft.


steffen1.3 ........ ich bin auf das ergebnis gespannt. ich muß bei meinem auch nochmal was ändern ,das gelbe vom ei is es eben noch nicht....... das handschuhfach hat ich aus meiner golf1 zeit noch da (lag total verstaubt im ostlager und mein kummpel wollte es schon entsorgen,da kann mir die idee.)

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von steffen1.3 » Mittwoch 28. August 2013, 19:53

Hmm, ist aus deiner Golf 1 zeit vielleicht noch ein DZM da? :wink:

Ich versuche mal ein ordentliches Foto vom fertigen Instrument zu bekommen. Für alle die die es nicht in ESA sehen konnten.

T.
Beiträge: 1045
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 16:19
Wohnort: Adelschlag, Bayern

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von T. » Samstag 31. August 2013, 15:45

kann ich dir nicht mit sicherheit sagen, eigentlich müste noch ein kombiinstrument da sein da mir mal ein einser abgebrannt war. aber ob das noch irgendwo schlummert oder schon entsorgt worden ist k.a.

ich werd mich mal drum kümmern ansonsten polo 86c da sind die chancen höher......

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von steffen1.3 » Donnerstag 5. September 2013, 10:20

Naja, es gab zwar viele 86C Polo, aber die meisten hatten da ne Uhr anstatt des DZM.
Deswegen, wenn sich da noch einer findet, nehm ich den gern. :)

Ralf hat gestern mal ein lecker Bild mit seiner cam vom DZM gemacht. (Danke Ralf. :) )
Hier ist es nun.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von Franz » Donnerstag 5. September 2013, 15:01

Saubere Sache, Hut ab!! Gefällt mir sehr gut :)

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von thomas » Donnerstag 5. September 2013, 17:14

Sieht richtig gut aus.
Selbstdisziplin ist wenn man vorm zu Bett gehen nicht in der Garage vorbei schaut.
Bild

Benutzeravatar
orange
Beiträge: 5067
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von orange » Donnerstag 5. September 2013, 19:23

Toll!!!!

Warum hat man das damals in ESA nicht hinbekommen?...

T.
Beiträge: 1045
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 16:19
Wohnort: Adelschlag, Bayern

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von T. » Freitag 6. September 2013, 05:23

stimmt sieht spitze aus........ würde noch besser in meinem warti aussehen :D :D

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Zerlegen Umbau Aufbau Meines Wartburg 1.3

Beitrag von steffen1.3 » Freitag 6. September 2013, 10:04

@T. und die anderen, ich will über Winter ein paar davon bauen. :)
Nr.002 bekommt franz demnächst, er hat sich als Testfahrer gemeldet.
Denn bevor ich mehrere baue, soll es nochmal gründlich im Alltag getestet werden.

Wer also sowas haben will, kann ja schonmal Golf1/ Polo2 DZM sammeln und auch ein W1.3 Kombiinstrument beiseite legen.

Antworten