Projekt barkas Pritsche

Restaurations-, Tuning-, Reparaturbegleitungen
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...
Forumsregeln
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...so finden sich alle auch später gut zurecht.
Benutzeravatar
Ulli
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 5. August 2012, 07:37

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Ulli » Donnerstag 27. September 2012, 05:19

Hallo Franz
Ich habe wirklich großen Respekt vor deiner Leistung. Was du aus dem Schrotthaufen gemacht hast. Mit den Beulen kenne ich mich leider auch nicht gut aus. Kann dir also keinen heißen Tipp geben. Bin gespannt wann wir die nächsten Bilder sehen. Du wirst das Wochende ja sicher wieder nutzen.
Viel Soaß und Erfolg.

@alle: Schönes Wochenende

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2305
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von EMST » Donnerstag 27. September 2012, 07:39

Ich würd die beulen drin lassen - hat ja was von Partina oder nicht?
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 789
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von SDLer » Donnerstag 27. September 2012, 20:11

Ulli hat geschrieben:Hallo Franz
Ich habe wirklich großen Respekt vor deiner Leistung. Was du aus dem Schrotthaufen gemacht hast. Mit den Beulen kenne ich mich leider auch nicht gut aus. Kann dir also keinen heißen Tipp geben. Bin gespannt wann wir die nächsten Bilder sehen. Du wirst das Wochende ja sicher wieder nutzen.
Viel Soaß und Erfolg.

@alle: Schönes Wochenende
Hallo Framz....Schließe mich dem Autor Ulli an :right: Respekt vor deiner Arbeit :pray:
Mach weiter so !! :)

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Donnerstag 27. September 2012, 20:30

Danke für die Positiven meinungen :)

Ja mit dem Dach, da muss ich mir noch was enfallen lassen. höchstwahrscheinlich wirds so bleiben, werde
versuchen die gröbsten stellen zu begradigen.

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Haiko
Beiträge: 2211
Registriert: Sonntag 28. November 2004, 12:08
Wohnort: Friesland (NL)
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Haiko » Freitag 28. September 2012, 17:46

Naja, par beutel Sand auf das dach legen und von innen aus probieren die dellen raus zu drucken/hammern/schlagen/massieren. Oder ne stuck holz so anfertigen das die wolbung vom dach uberein stimmt, denn durch ne 2. person auf's dach liegen, fest-gegenhalten und von innen nach oben drucken/hammern/usw.

Nur so ne idee :wink:
Trabant 601, HP750.01/2 und ne Barkas B1000 KB

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Freitag 12. Oktober 2012, 23:15

Und weiter gehts:

Bild


Ansonsten sind die Antreibseinheiten auch schon fertig, neue Lager, Fett, Lack usw....

Bild

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Samstag 13. Oktober 2012, 19:45

Heute war erstmal Schleifen angesagt, hier auch mal vatter´n bei der Arbeit:

Bild

Danach etwas abgeklebt, bleibt wohl für mich zu Weihnachten kein Geschenkpapier mehr übrig :( :

Bild

Farbe angerührt und draufgepustet. Bauchbinde abgehakt :

Bild

Tagesziel erreicht

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Sonntag 14. Oktober 2012, 12:44

Vormittag die Hütte von innen Lackiert:

Bild

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2087
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von timi » Sonntag 14. Oktober 2012, 16:36

nur am ackern der Franz!Aber immer ne Pulle drauf auf den Bildern :wink:
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
Jugendtraum
Beiträge: 402
Registriert: Mittwoch 7. April 2010, 13:10
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Jugendtraum » Sonntag 14. Oktober 2012, 17:36

So, so - ich ahne ja, was es werden soll - aber die Fotos nun in s/w einzustellen ist gemein! :scold:

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Sonntag 14. Oktober 2012, 20:45

Farbfoto kommt erst wenn ich mir sicher bin das dass mit dem Telemagenta auch gut aussieht.

Heute nachmittag Rahmen, Dach und Kabienenrückwand Lackiert.

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Montag 15. Oktober 2012, 20:47

21:10 Uhr....

das Werk ist vollbracht.

Bild


Bild
Mal sehen wie die sache bei Tageslicht aussieht.

Fazit meiner ersten Fahrzeuglackierung:

Ich glaube ich mache es nicht nochmal, ist schon was anderes als ein Moped anpusten. Dafür
abgesehen von der enormen vorarbeit, preislich fast umsonst.

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
EMST
Beiträge: 2305
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 09:00
Wohnort: Berlin / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von EMST » Montag 15. Oktober 2012, 20:51

schick!
Ich habe 1 von momentan 77 zugelassenen Wartburg 1.3 Tourist in Deutschland.

Ein Phönix aus der Asche.

Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von thomas » Montag 15. Oktober 2012, 21:05

Und gleich ne Pulle auf´s frische Amaturenbrett :wink:
Selbstdisziplin ist wenn man vorm zu Bett gehen nicht in der Garage vorbei schaut.
Bild

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2087
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von timi » Montag 15. Oktober 2012, 21:08

damit es sich einbrennt ,der Flaschenhalter! :wink:
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Antworten