Projekt barkas Pritsche

Restaurations-, Tuning-, Reparaturbegleitungen
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...
Forumsregeln
Bitte immer sinnvoll benennen, also Fahrzeug und Art des Projektes...so finden sich alle auch später gut zurecht.
Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Freitag 21. Dezember 2012, 13:55

genaustens richtig beobachtet steffen, die sind eigentlich alle schon am Platz. Aber so wie immer hab ich
natürlich die hälfte vergessen, aber merkt ja keiner :flamed:

Mal sehen ob ich heute die Türen oder sitze anfange. Motorhaub kann ich leider noch nicht montieren da der tank noch beim Sandstrahler liegt und ich somit die Tankleitung ohne Tank nicht verlegen kann. Ein extra massekabel fehlt auchnoch.

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 762
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von SDLer » Freitag 21. Dezember 2012, 20:57

Die Bilder sind ein Gedicht Franz......

WartburgBenny
Beiträge: 46
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 14:00
Wohnort: Waltershausen, Thüringen

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von WartburgBenny » Montag 24. Dezember 2012, 12:50

Hut ab vor der Arbeit. Klasse echt !!! :)

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Donnerstag 3. Januar 2013, 00:55

Danke Jung´s :)


Hier mal der stand der dinge, ruht eigentlich seit Weihnachten alles.

Bild

Tank und Motorschutzbleche liegen immer noch beim Strahler, ich werde nur immer wieder vertröstet :evil: Naja bau ich ebend den eigens dafür gedachten Tank ans Auto.

Mal sehen ob mir Morgen die Presszange für das Massekabel zuläuft dann kann das nämlich auch erledigt werden und Motorhaube+ Sitze Montiert werden.

Bild


Wenn es die witterung zulässt dann fahr ich ihn vielleicht mal vor die Tür und mach ordentliche Bilder.

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Freitag 4. Januar 2013, 13:40

Heute mal nach draussen gefahren, sieht gleich viel kleiner aus so in freier umgebung. Die erste reperatur steht auch schon an, Anschlussnippel am Bremsflüssigkeitsbehälter ist abgebrochen :( :?:

Bild

Bild


mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Jugendtraum
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch 7. April 2010, 13:10
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Jugendtraum » Sonntag 13. Januar 2013, 13:36

Ist echt ein schönes Teil geworden, konnte ihn mir gestern ja mal live vor Ort anschauen. Noch mal Glückwunsch (und danke für das Andere) Franz! :pray:

Schade nur, das es in der Lausitz keinen Winterdienst gibt, rings um Weißwasser bin ich im Schneetreiben mit 40 kmh auf der spiegelglatten Landstrasse geeiert.... :ill:

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Sonntag 13. Januar 2013, 14:04

Welche zeit warst du zu hause?

Jugendtraum hat geschrieben:I
Schade nur, das es in der Lausitz keinen Winterdienst gibt, rings um Weißwasser bin ich im Schneetreiben mit 40 kmh auf der spiegelglatten Landstrasse geeiert.... :ill:
Bei uns werden schlechtwetterfahrer ausgebildet, für die Winterrally´s so zu sagen. Da muss
man einfach bissel Mutig sein :wink:



mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Mittwoch 30. Januar 2013, 21:31

Der Pritschenbau hatt jetzt auch begonnen, vorbereitet ist ja alles. Ist aber nicht
mein projekt (ich hab es nicht so mit Holz):

Bild

Bild


mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

T.
Beiträge: 1045
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 16:19
Wohnort: Adelschlag, Bayern

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von T. » Samstag 2. Februar 2013, 15:28

oh.... anderer ort anders Bier :D

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Sonntag 3. Februar 2013, 14:10

Ich war gestern mal in der Holzabteilung einen kontrollbesuch machen. Ich muss sagen, bin echt begeistert.


Bild

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Dienstag 5. Februar 2013, 21:28

Heute habe ich die Pritsche abgeholt :) :

Bild

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von thomas » Dienstag 5. Februar 2013, 22:01

Die ist ja schick geworden...
Selbstdisziplin ist wenn man vorm zu Bett gehen nicht in der Garage vorbei schaut.
Bild

Landei05
Beiträge: 40
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2012, 21:50

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Landei05 » Dienstag 5. Februar 2013, 23:13

Hey, wenn's mit der Pritsche wider erwarten nix wird, dann würde der Bastei aus dem Hintergrund doch prima auf den B1000 passen. Gibt ein Luxuswohnmobil a la DDR.

Gruß Jens

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von Franz » Sonntag 24. Februar 2013, 21:54

Heute war Hochzeit, mal die Pritsche draufgeschmissen.

Ausgangstellung, alles in warteposition:

Bild

Pritsche in schweebestellung, bereit das Auto drunterzufahren:

Bild

Ich beim rangieren, muss ja passen:
Bild

Vorsichtig ablassen und.......
passt, ersmal schluck aus der Flasche.....:

Bild

Sieht gleich ganz anders aus:

Bild

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Projekt barkas Pritsche

Beitrag von steffen1.3 » Montag 25. Februar 2013, 11:45

Sieht sehr fein aus. Fehlt ja nur noch die Stoßstange vorn oder?

Antworten