Musikanlagen

Typenübergreifendes, Pflege-, Hilfsmittel
Antworten
Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7427
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Musikanlagen

Beitrag von T.S. » Sonntag 5. März 2006, 11:14

Werde nun auch mal etwas "aktualiesieren" müssen. Das Radio ist von Anfang 1997 :D , wenigstens die Axton 3Wege hinten sind neu....
Welches Radio und Lautsprecher, vorn, kann man empfehlen?
Hatte die Idee das Renault 19 Türboard zu nehmen, wird wegen der Sitze nun wars. nicht mehr gehen.
Keine Angst, die 91er Pappen wegen nicht "geopfert"... 8)
Verstärker wollte ich eigentlich nicht...mein Kofferraum bleibt leer... :mrgreen:

Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von thomas » Montag 6. März 2006, 19:24

Also die 91er Pappen zu zerlöchern wäre auch strafbar. Ich habe auch schon überlegt wie man vorn Lautsprecher unterbringen kann, habe schon mal mit Holz und GFK an nem Golf "probiert", ist gar nicht zu schwer. Optisch richtig passende habe ich auf dem Schrottplatz bis jetzt vergeblich gesucht.

Benutzeravatar
stephanw
Beiträge: 738
Registriert: Freitag 9. Januar 2004, 13:41
Wohnort: HAL

Beitrag von stephanw » Dienstag 7. März 2006, 08:38

Ich hatte mir mal überlegt, Kickpanels zu bauen. Dabei werden sowohl die Türpappen verschont und laut diverser CarHifi-Zeitschriften soll der Sound auch besser sein, da mehr auf den Fahrer ausgerichtet und weil nicht die riesigen Tür-Volumina hinter den LS liegen.
Bild

Habe aber noch nichts ausgemessen oder sonstige Machbarkeitsstudien erstellt :roll:
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

steffen1.3
Beiträge: 2348
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Beitrag von steffen1.3 » Mittwoch 8. März 2006, 16:28

Für vorn hab ich schon gesehen:
-Aufbaulautsprecher in den Ablagen und
normale mit gebauten gehäuse in der Ecke,aber an der Ablage dran.
Von unten quasi.

Ich hab bis jetzt nur Hinten in der Hutablage welche und bin damit ganz zufrieden. :)

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7427
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Beitrag von T.S. » Freitag 10. März 2006, 11:13

An der Säule unten hatte ich auch schon mal...naja, hätte man vorher ein paar Halter vorsehen müssen, vom Klang war der LS in der Tür eigentlich das beste, den Ausschnitt hab ich extra etwas grösser gestaltet.
Wollte es mal so machen, ist mir irgentwie doch zu klobig.....
Bild

Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von thomas » Sonntag 12. März 2006, 13:34

Ich werde wahrscheinlich auch auf Doorboards umbauen. Halt aber ne dezente Version, zuviel Musik brauch ich nämlich auch nicht. Hinten in der Ablage ist eigentlich auch genug Platz für ein schönes 3WegeSystem.

steffen1.3
Beiträge: 2348
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Beitrag von steffen1.3 » Sonntag 12. März 2006, 16:41

Genau da hab ich meines auch drin und vorn hab ich keine Boxen.
Allerdings hab ich das Brett für die Lautsprecher schräg,damit die große Schüssel auch hinpasste. :D

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7427
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Beitrag von T.S. » Sonntag 12. März 2006, 17:44

Mal grob geschnitten...
Bild

mittig und an den Seiten wurden dann Bleche eingeschweisst, 1997 hab ich das mit Holzkeilen gemacht :oops: :D

und so sollte es sein, Dank meines Sattlers, er gab mir den Tipp die LS unter die Platte zu schrauben, sind sie heute nicht mehr zu sehen, nur Alcantara 8)
Bild
das Bild entstand vorher

Antworten