Wechselkennzeichen ab 2011

Typenübergreifendes, Pflege-, Hilfsmittel
Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7455
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Wechselkennzeichen ab 2011

Beitrag von T.S. » Donnerstag 27. Mai 2010, 18:38

Ein Kennzeichen für bis zu 3 Autos und nur 1x Versicherung/Steuer

http://auto.t-online.de/verkehrspolitik ... 1400/index

Wäre doch was, .... :roll: :?: :wink: :)

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2081
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von timi » Donnerstag 27. Mai 2010, 18:44

ist sehr interresant!!Für uns 1.3 Fahrer und die jungen 353!!Die einzelheiten wären auch mal gut!!Wie das dann mit dem tüv läuft!!So könnte man einen alltagswartburg fahren und zur sasion mal das kennzeichen umschrauben!! :idea:
Hat was!
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von thomas » Donnerstag 27. Mai 2010, 18:45

Hauptsache das gilt auch für alle Arten Auto´s, nicht das die nur an so Ökoschleudern und Elektrokisten dürfen...
Selbstdisziplin ist wenn man vorm zu Bett gehen nicht in der Garage vorbei schaut.
Bild

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2081
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von timi » Donnerstag 27. Mai 2010, 18:48

Na hoffentlich!!Mein problem ist nämlich ,das wenn meine 3 1.3 ersteinmal 30jahre alt sind ,gibt es da noch rote 07 nummern!
Und da wär diese variante eine alternative!! :?:

siehe auch bei wiki!!Hat irgend ein schlaubischlumpf schon was vermerkt!

http://de.wikipedia.org/wiki/Wechselkennzeichen
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7455
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Beitrag von T.S. » Donnerstag 27. Mai 2010, 18:52

Was willst du mit 07, Fahrtenbuch, Werkstattfahrten usw?

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2081
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von timi » Donnerstag 27. Mai 2010, 19:02

Bei 3 1.3 + irgendwann mal ein 353 wären mir 07 lieber!!Ja fahrten zum erhalt des autos!!Treffen,stammtisch,washbox,...... 8)
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
awe353
Beiträge: 586
Registriert: Samstag 4. Juli 2009, 18:59
Wohnort: Bernsdorf

Re: Wechselkennzeichen ab 2011

Beitrag von awe353 » Donnerstag 27. Mai 2010, 20:01

T.S. hat geschrieben:Ein Kennzeichen für bis zu 3 Autos und nur 1x Versicherung/Steuer

http://auto.t-online.de/verkehrspolitik ... 1400/index

Wäre doch was, .... :roll: :?: :wink: :)
Wenn das wirklich kommt, wäre das mal was. Ich glaube auch daß durch diese Nummer viele Youngtimer (unter 30 Jahre) wieder (bzw. eher als ursprünglich geplant) den Weg auf die Straßen finden würden. Ich glaube nicht, daß das nur für die Ökokisten gilt. Das ist nur der gewünschte Effekt der erreicht werden soll bzw. erhofft wird. In der Stadt E-Karre und auf dem Land V8-Power :D :D :D Wenn das kommt, hole ich mir auf jeden Fall so ein Kennzeichen und zwar sofort. Wenn der gewünschte Erfolg nähmlich ausbleiben sollte, wird es bestimmt schnell wieder abgeschafft. Aber was man einmal hat, kann nicht so ohne weiteres wieder genommen werden (Bestandsschutz). 8) :)
Zuletzt geändert von awe353 am Donnerstag 27. Mai 2010, 20:20, insgesamt 1-mal geändert.

TrabiG40
Beiträge: 927
Registriert: Montag 20. August 2007, 16:45
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von TrabiG40 » Donnerstag 27. Mai 2010, 20:16

Jeder von uns der mehr als sein Altagsauto hat wäre da glücklich! Finds eine Feine Idee !
Trabi G40 Freude am Rasen!

http://www.Lack-wiegt.de

Wartburg Tourist 353 1.6 L ABU, IFA L 60 mit LAK 2, Trabant 1.1 Limo Nr. 678, Simson SR 80 CE

Benutzeravatar
awe353
Beiträge: 586
Registriert: Samstag 4. Juli 2009, 18:59
Wohnort: Bernsdorf

Beitrag von awe353 » Donnerstag 27. Mai 2010, 20:27

Ich hoffe dann nur, daß die das mit dem Kennzeichenformat genauso machen wie bei den H-Kennezeichen, sprich nur den Zusatz hinzufügen. Da kann ich meine schöne Nummer behalten
(BZ W353W). Sieht denke ich akzeptabel aus. :) Gut über das BZ brauchen wir nicht zu reden :cry: Ich wurde nicht gefragt. Leute aus der Gegend, wissen worum es geht :roll:

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Beitrag von Franz » Donnerstag 27. Mai 2010, 20:40

Ich fände das auch eine Feine Sache und hoffe das klappt auch so :? Freue
mich aber erst wenns wirklich in sack und tüten ist.

Gut über das BZ brauchen wir nicht zu reden Crying or Very sad Ich wurde nicht gefragt.
Mache dir nichts draus. Mein drecks "GR" kotzt mich auch tierisch an :evil: aber wärend der fahrt
seh ich ja mein Kennzeichen nicht :wink:

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

p_greendale
Beiträge: 469
Registriert: Sonntag 15. März 2009, 00:53
Kontaktdaten:

Beitrag von p_greendale » Donnerstag 27. Mai 2010, 22:59

Hmm, das heisst fuer mich autotechnisch Aufholbedarf... noch einer nen Passi 32b Variant als D zu verschenken? Mein einer Traum... duerfte aber alles wieder teurer werden wenn man die Dinger wieder mit auf die Strasse nehmen darf. Dann kann sich der 1.3 auch ein wenig ausruhen ^^
Wartburg ist im Dornröschenschlaf... jetzt kommt der Panda dran :P

Butzemann
Beiträge: 875
Registriert: Samstag 13. August 2005, 15:41
Wohnort: Meißen in Sachsen

Beitrag von Butzemann » Freitag 28. Mai 2010, 05:13

Wenn ich das schon wieder lese:
"Hintergrund der Pläne ist das Ziel, mehr abgasarme Autos auf die Straßen zu bringen. "
Dann bezweifele ich, das das uns als Wartifahrer irgend was bringen wird. Das wird wohl, wie ich Bürokratendeutschland so kenne, wieder ein völlig undurchschaubres Gesetzeswerk mit lauter Kann-Bestimmungen werden.

mfg Gert

IFA-Qualitätsprodukt
Beiträge: 343
Registriert: Samstag 13. Oktober 2007, 14:56
Wohnort: Stadt der Hallorenkugeln

Beitrag von IFA-Qualitätsprodukt » Freitag 28. Mai 2010, 06:20

In der Autobild Klassik steht es ja fast schon eindeutig drin:
Autobild Klassik hat geschrieben: "Der Gesetzgeber würde einen Anreiz schaffen, sich einen sparsamen und emissionsarmen Kleinwagen als Zweitfahrzeug anzuschaffen." Auch für alternative Antriebe wie zum Beispiel Strom könnte das für mehrere Fahrzeuge gültige Wechselkennzeichen ein Kaufanreiz sein.
http://www.autobild.de/artikel/wechselk ... 83050.html

Nachtijall, ick hör dir trapsen. Nix mit Wartburg!
Wartburg 1.3 - ein Qualitätsprodukt von IFA

Benutzeravatar
orange
Beiträge: 5067
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von orange » Freitag 28. Mai 2010, 08:43

IFA-Qualitätsprodukt hat geschrieben:Nachtijall, ick hör dir trapsen. Nix mit Wartburg!
so wird es sein! das ist die fördermassnahme für e-karren und neuwagen mit co-wert unter 100 gramm, nichts anderes :!:

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 762
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Beitrag von SDLer » Freitag 28. Mai 2010, 10:35

TrabiG40 hat geschrieben:Jeder von uns der mehr als sein Altagsauto hat wäre da glücklich! Finds eine Feine Idee !
Ganz meine Meinung :D :D

Antworten