Typenoffenes Wartburgforum

Wir haben uns für einen Wartburg entschieden!
Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Januar 2018, 19:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Temperaturanzeige ABU
BeitragVerfasst: Montag 8. Juni 2015, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. Juni 2008, 20:56
Beiträge: 124
Wohnort: Bernsdorf
Hallo,

mal ne Frage an die ABU Fahrer.Habe meinen Umbau auf ABU und Skoda Fünfgang letzte Woche gemacht.
Funktioniert alles, nur die Wartburg Temperaturazeige zeigt zu wenig an. Ich will aber das originale Kombiinstrument drinlassen.
Jemand schonmal gehabt ? Evetuell Widerstand einlöten ?

Gruß,Sylvio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperaturanzeige ABU
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Juni 2015, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. Oktober 2006, 20:17
Beiträge: 155
Wohnort: Brieselang
Adapter drehen und den org. Fühler verwenden....

_________________
www.ifa-kombinat.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperaturanzeige ABU
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Juni 2015, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. Juni 2008, 20:56
Beiträge: 124
Wohnort: Bernsdorf
Der Fühler beim ABU ist aber vierpolig und nur ins Termostatgehäuse gesteckt.
Da nützt mir der Wartburg Fühler nichts.
Hat denn jemand die Werte des VW und des Wartburg Fühlers ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperaturanzeige ABU
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Juni 2015, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. Oktober 2006, 20:17
Beiträge: 155
Wohnort: Brieselang
ok.
+ Blauen Sensor & Thermostatgehäuse von irgendeinem Polo/Golf mit zwei Sensoren(2-polig)

Widerstand einlöten wäre in meinen Augen igittigitt, oder wäre das dann einer der sich durch die Kühlwassertemperatur ändert.

_________________
www.ifa-kombinat.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperaturanzeige ABU
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Juni 2015, 19:36 
Offline

Registriert: Samstag 21. Februar 2004, 13:20
Beiträge: 347
Wohnort: DD
Nimm doch einfach den ABU Fühler und verwende den nur für die Einspritzung. Und für den Wartburgfühler sollte sich bestimmt ne plane Stelle finden lassen, wo man ein M10x1 Gewinde ins Plaste schneiden kann und dann da rein damit.

Ich hab das jetzt schon 3x bei Thermostatgehäusen so gemacht, ohne Nebenwirkungen (die ihr bestimmt gleich alle ansprechen werdet :D )


Gruß
Marco


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de