Instrumente und Optimierungen

Alles rund um Modifikation, Umbau, Tuning
steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Instrumente und Optimierungen

Beitrag von steffen1.3 » Donnerstag 22. November 2018, 14:20

Den Umbau würde ich denn auch mit dem Tacho machen.
Daher suche ich immernoch einen guten scan des Tachozifferblattes.
Möglichst gleich vom 160er... :)

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Instrumente und Optimierungen

Beitrag von steffen1.3 » Donnerstag 22. November 2018, 17:16

Sooo, hier nun das Bild vom DZM der schon fertig ist. Danke Franz :) .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
coolmodie
Beiträge: 914
Registriert: Freitag 10. November 2006, 19:53
Wohnort: berlin 90210

Re: Instrumente und Optimierungen

Beitrag von coolmodie » Freitag 23. November 2018, 11:22

wo ist der "gefällt mir" knopf :mrgreen:

Benutzeravatar
SDLer
Beiträge: 762
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 10:56
Wohnort: bei Stendal, Altmark

Re: Instrumente und Optimierungen

Beitrag von SDLer » Freitag 23. November 2018, 20:34

Sieht echt super aus das Teil.
Falls du damit in Serie gehst, einen für mich :pray:

Benutzeravatar
Wabu13Fan
Beiträge: 215
Registriert: Dienstag 2. September 2014, 20:02
Wohnort: Timmenrode/Harz

Re: Instrumente und Optimierungen

Beitrag von Wabu13Fan » Sonntag 25. November 2018, 08:00

Sieht gut aus!

MfG. Stephan
Ein Blitz, ein Stern oder vier Ringe? Nee lieber eine Burg! --> Wartburg

Seht mal, das Ding kommt aus Eisenach!

Bild

steffen1.3
Beiträge: 2364
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 17:49
Wohnort: Merseburg

Re: Instrumente und Optimierungen

Beitrag von steffen1.3 » Sonntag 25. November 2018, 11:17

Oh Danke. :)
Naja, das ist schon alles so gemacht, das man auch mehr als 2 bauen kann...

Ist aber auch recht zeitaufwendig alles. Aber für ein paar gute Forumsmitglieder würde ich da schon noch was machen.
Ggf. auch gern als Bausatz, wer gern selber löten und bauen will.

Benötigt wird:
- eine original Tank-/Tempanzeige vom 1.3
- ein DZM aus dem Kombiinstrument vom Golf 2 (Benziner, ohne MFA)
- ein Tachogehäuse vom 601er Trabi oder Wartburg

Franz testet ja den DZM schon ein Weilchen.

Benutzeravatar
T.S.
Beiträge: 7454
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 21:07
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Instrumente und Optimierungen

Beitrag von T.S. » Sonntag 25. November 2018, 12:46

Ist eine gute Alternative zum Ungarn, wenn ich aber ne grössere V-max brauche passen die irgentwie von der Optik dann auch nicht mehr zusammen, egal ob man an den Melkus rankäme oder sonstwas... :(
Daher Lada ...wo die für ne weisse Variante auch mächtig Kohle haben wollen und ich bei dem Versuch die selber mal zu öffnen gescheitert bin. :?

Antworten