turbo im warti

Alles rund um Modifikation, Umbau, Tuning
misterpimf
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 19:12
Wohnort: Altenburg
Kontaktdaten:

turbo im warti

Beitrag von misterpimf » Sonntag 4. Januar 2009, 01:23

turbo im warti wer kann mir helfen oder wer so was schon gemacht
was muss ich besorgen
was muss ich beachten
und was is mit tüv etc.

Benutzeravatar
thomas21
Beiträge: 739
Registriert: Samstag 2. September 2006, 23:07
Wohnort: Schönhausen

Beitrag von thomas21 » Sonntag 4. Januar 2009, 02:29

Kommt drauf an wieviel Geld du Ausgeben willst oder kannst.

oldschool90
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 14:26
Kontaktdaten:

Beitrag von oldschool90 » Donnerstag 9. Juli 2009, 20:55

hallo,
ich bin gerade dabei das zu verwirklichen un hab da auch eine liste an teilen die ich benötige. allerdings wenn du ein turbo auf einen wartburg motor setzt kannst du ihn max. mit 0,4 bar ladedruck fahren, ich mach es deswegen bei einem g40 motor. also ich weiß ja nich wieviel geld du ausgeben willst, weil so ein umbau kostet ne ganze stange geld wenn es ordentlich sein soll

Benutzeravatar
Steg-O
Beiträge: 330
Registriert: Montag 8. Dezember 2008, 00:32
Wohnort: Radeberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Steg-O » Donnerstag 9. Juli 2009, 21:36

müsste man da nicht auch andere kolben nehmen= - oder zumindest abdrehen?
hab mir mal sagen lassen, wenn man das komressionsvolumen schon um wenig erhöht, das einem dann die zylinderkopfdichtung reißen kann...

ich würde mit aufladungen an dem originalmotor sehr vorsichtig sein - nur so als tip !...

gruß, der stego...
Ich habe mich für einen Wartburg entschieden !

...obwohl ich mich in letzter zeit erwische öfters opel zu fahren...

oldschool90
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 14:26
Kontaktdaten:

Beitrag von oldschool90 » Donnerstag 9. Juli 2009, 22:37

ja klar schmiedekolben und spezielle pleule sind pflicht aber auch die lager müssen gewechselt werden bei originalmotoren. deshalb mach ich es ja mit einem g40 motor. allein die 4 kolben, pleule und lager kosten ca. 1000 euro.....

Benutzeravatar
thomas
Beiträge: 6098
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 13:30
Wohnort: Nägelstedt/Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von thomas » Freitag 10. Juli 2009, 09:10

Thomas21 müsste ja nun mehr dazu erzählen können.... seit Anklam läuft ja sein Turbo 1.3er...
Selbstdisziplin ist wenn man vorm zu Bett gehen nicht in der Garage vorbei schaut.
Bild

Benutzeravatar
orange
Beiträge: 5064
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von orange » Freitag 10. Juli 2009, 09:41

das würde mich jetzt allerdings auch interessieren...

warum dringt hier eigentlich nichts mehr an die öffentlichkeit???
angst vor nachbauten??? :P

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2081
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von timi » Freitag 10. Juli 2009, 11:25

mann muss ja auch nicht alles erzählen!! :roll:
Und wenn mann den thomas fragt dann sagt er einem ja auch was!
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

oldschool90
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 14:26
Kontaktdaten:

Beitrag von oldschool90 » Freitag 10. Juli 2009, 15:56

echt thomas21?? hast du auf den orginal 1.3er warti motor nen turbo drauf gebaut?? bestimmt den k03 oder??

Benutzeravatar
Krtek
Beiträge: 3551
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Kontaktdaten:

Beitrag von Krtek » Freitag 10. Juli 2009, 16:02

Es gibt für alles eine Suchfunktion, Thomas hat eigentlich schon viel verraten...

Hier mal ein Link zum Motor:
http://www.img-spread.de/view.php?id=65 ... G_1244.JPG

Das sollte die meisten Fragen beheben...

viewtopic.php?p=26887&highlight=g40+turbo#26887

viewtopic.php?p=22858&highlight=g40#22858

usw...
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild

TrabiG40
Beiträge: 927
Registriert: Montag 20. August 2007, 16:45
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von TrabiG40 » Freitag 10. Juli 2009, 16:17

Ich bleib da ...beim G-Lader im Trabi ;) Ein G im Wartburg wäre aber auch was :mrgreen: Was man dafür alles änedern muß ? :roll:
Trabi G40 Freude am Rasen!

http://www.Lack-wiegt.de

Wartburg Tourist 353 1.6 L ABU, IFA L 60 mit LAK 2, Trabant 1.1 Limo Nr. 678, Simson SR 80 CE

Benutzeravatar
Krtek
Beiträge: 3551
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Kontaktdaten:

Beitrag von Krtek » Freitag 10. Juli 2009, 16:22

G40 im Wartburg (Tourist) mit Originalgetriebe - Chris77
http://www.ifa-kombinat.de.tl/Galerie/pic-1000028.htm
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild

Benutzeravatar
thomas21
Beiträge: 739
Registriert: Samstag 2. September 2006, 23:07
Wohnort: Schönhausen

Beitrag von thomas21 » Sonntag 12. Juli 2009, 20:36

Ja ich habe einen Turbomotor in meinem Warti.Habe aber den G40 Motor genommen weil er dafür ausgelegt ist :wink:
Wer Fragen hat kann sie ruhig Stellen beantworte sie alle mache kein Geheimniss drauß :D


Benutzeravatar
orange
Beiträge: 5064
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:09
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von orange » Mittwoch 29. Juli 2009, 20:45

@gast: what´s happened??? :shock: :cry:

Antworten