Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Alles rund um Modifikation, Umbau, Tuning
Benutzeravatar
Beppo
Beiträge: 196
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2007, 18:02
Wohnort: im Erzgebirge

Beitrag von Beppo » Sonntag 31. Oktober 2010, 09:44

Nach 2 Jahren (fast auf den Tag genau) und 13.000 km mit den Wellen kann ich immer noch nichts negatives sagen.

Benutzeravatar
timi
Beiträge: 2081
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 21:22
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von timi » Sonntag 31. Oktober 2010, 10:55

Na ist doch gut auch wenn 13000 km in 2 jahren nicht die menge sind!!
Meine sind eingebaut aber mehr als ein paar kilometer sind sie nicht gefahren!Mehr auf nem trailer :roll: 8)
Das heisst ja du bist raus aus der garantiezeit :wink:
Alles Für den Wartburg alles für das Kombinat

http://www.ifa-kombinat.de.tl/

Benutzeravatar
Beppo
Beiträge: 196
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2007, 18:02
Wohnort: im Erzgebirge

Beitrag von Beppo » Sonntag 31. Oktober 2010, 17:50

Jepp, mit Garantie ist nichts mehr. Aber ich hoffe, das die auch nicht nötig wird.

13.000km sind natürlich nicht die Menge, aber man muß dabei die Saison 04-10 beachten und außerdem wollten auch mein Trabant-Kübel und -Hycomat während ihrer Saison bewegt werden. Von der MZ ganz zu schweigen. :wink:

Ansonsten ist mein W1.3 in den letzten Jahren Alltagsauto.

TrabiG40
Beiträge: 927
Registriert: Montag 20. August 2007, 16:45
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von TrabiG40 » Montag 1. November 2010, 05:50

Will mir im Frühjahr auch ein Paar neue machen lassen. Mal kucken wie ich das übwe bringe was ich brauche .. :o .
Trabi G40 Freude am Rasen!

http://www.Lack-wiegt.de

Wartburg Tourist 353 1.6 L ABU, IFA L 60 mit LAK 2, Trabant 1.1 Limo Nr. 678, Simson SR 80 CE

TrabiG40
Beiträge: 927
Registriert: Montag 20. August 2007, 16:45
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von TrabiG40 » Mittwoch 8. Juni 2011, 09:43

Nun auch auf Englisch dank Google nach Polen geschrieben. Mal sehen ob eine Antwort kommt. :wink:
Trabi G40 Freude am Rasen!

http://www.Lack-wiegt.de

Wartburg Tourist 353 1.6 L ABU, IFA L 60 mit LAK 2, Trabant 1.1 Limo Nr. 678, Simson SR 80 CE

TrabiG40
Beiträge: 927
Registriert: Montag 20. August 2007, 16:45
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von TrabiG40 » Mittwoch 8. Juni 2011, 12:31

Die folgende Antwort habe ich erhalten:

Hallo Frank,

Ja, wir sind in der Lage, die Antriebswellen müssen Sie mit dem VW inneren (flach) Gelenke und der VW äußeren Gelenke für Wartburg zu machen, wie Sie auf unserer Webseite sehen können.
Kosten sind die gleichen 287,00 EUR pro Paar (inkl. MwSt.). Lieferkosten 26,00 EUR
Für die Antriebswelle Bau brauchen wir einen Parameter: die Entfernung zwischen Getriebeflansch Außenfläche der inneren Seite der Radlager.
Messen Sie es bitte auf der linken und der rechten Seite des Fahrzeugs.

Mit besten Grüßen
Jan


PS.: Nun heißt es messen. :o
Trabi G40 Freude am Rasen!

http://www.Lack-wiegt.de

Wartburg Tourist 353 1.6 L ABU, IFA L 60 mit LAK 2, Trabant 1.1 Limo Nr. 678, Simson SR 80 CE

Benutzeravatar
Krtek
Beiträge: 3551
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Kontaktdaten:

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von Krtek » Mittwoch 8. Juni 2011, 15:58

...ist bekannt, hat Chris77 schon verbaut im Wagen...immerwieder schön, wie die Jungs aggieren...
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von Franz » Mittwoch 8. Juni 2011, 19:46

Das würde ich so pauschal evtl. nicht behaupten Krtek, das die maße bekannt sind und bei jedem gleich.

Mein erster Satz gelenkwellen den ich bei Jan bestellt habe, hatt leider garnicht gepasst. Obwohl er mir geschrieben hatt, sie
haben die maße, ich brauche nicht zu messen.

Er hatt sie mir dan trotzdem problemlos und schnell geändert nach meinen Maßen.

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Krtek
Beiträge: 3551
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 15:28
Wohnort: Berlin Ost, also da wo die Sonne aufgeht
Kontaktdaten:

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von Krtek » Mittwoch 8. Juni 2011, 20:08

Franz hat geschrieben:Das würde ich so pauschal evtl. nicht behaupten Krtek, das die maße bekannt sind und bei jedem gleich.

Mein erster Satz gelenkwellen den ich bei Jan bestellt habe, hatt leider garnicht gepasst. Obwohl er mir geschrieben hatt, sie
haben die maße, ich brauche nicht zu messen.

Er hatt sie mir dan trotzdem problemlos und schnell geändert nach meinen Maßen.

mfg.
Franz
Ich habe auch nie behauptet, dass die Maße bekannt sind, auch hier musste sogar trotz Messung nachgearbeitet werden, nur der Fakt, dass es gemacht wird und dass es gleichviel kostet war gemeint...
Vier Takte für ein Halleluja!
Bild

TrabiG40
Beiträge: 927
Registriert: Montag 20. August 2007, 16:45
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von TrabiG40 » Mittwoch 3. August 2011, 12:48

Meine Gleichlaufwellen sind fertig. Ich lasse diese in einer Werkstatt am Auto in Naumburg messen - kürzen und mit neuen Innengelenken versehen, daher kommt dieses Paar aus Polen ohne Innengelenke.

Sind extra überlang bestellt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Trabi G40 Freude am Rasen!

http://www.Lack-wiegt.de

Wartburg Tourist 353 1.6 L ABU, IFA L 60 mit LAK 2, Trabant 1.1 Limo Nr. 678, Simson SR 80 CE

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von Franz » Dienstag 16. August 2011, 20:43

weiß einer wie lange Polnische Garantie läuft? Auch
zwei Jahre?
Kann auf der Seite da leider nix zu finden :(

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 1283
Registriert: Mittwoch 5. September 2007, 15:11
Wohnort: Rostock/Hamburg

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von Erich » Dienstag 16. August 2011, 23:55

12 Monate waren es 2009. Habe ich weiter vorne schonmal geschrieben. Müsste noch so sein, wenn sie's nicht geändert haben.
perfekte Fahrzeuge brauchen kein Nachfolgemodell

Butzemann
Beiträge: 875
Registriert: Samstag 13. August 2005, 15:41
Wohnort: Meißen in Sachsen

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von Butzemann » Mittwoch 17. August 2011, 04:49

Da Polen in der EU ist, müßte dort inzwischen auch die Gewährleistung (Garantie ist was anderes) auch 2 Jahre betragen.
Inklusive der Beweislastumkehr nach 6 Monaten.

mfg Gert

warti
Beiträge: 228
Registriert: Freitag 22. Dezember 2006, 16:32
Wohnort: Oder-Neiße-Friedensgrenze

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von warti » Mittwoch 17. August 2011, 20:30

Butzemann hat geschrieben:Da Polen in der EU ist, müßte dort inzwischen auch die Gewährleistung (Garantie ist was anderes) auch 2 Jahre betragen.
Inklusive der Beweislastumkehr nach 6 Monaten.

mfg Gert
Herstellergarantie in der Regel 12 Monate

die Gewährleistung wird vertraglich geregelt und ist Verhandlungssache ,gibt es in D auch z.B. Autoreparatur 6 Monate

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2274
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 20:05
Wohnort: Köbeln

Re: Wartburg-1,3-Gelenkwellen: Neuware

Beitrag von Franz » Mittwoch 17. August 2011, 20:38

Habe Jan gerade mal angeschrieben, mal sehen was er sagt. Habe meine Wellen ja
am 24.06. 2010 bestellt mittlerweile ca. 19700 Km runter.

mfg.
Franz
Wartburg, Barkas, Trabant, Simson und MZ
Klimaschutz? - nein Danke!
CO² Ich bin dabei
Bevor Du prüfst, präg es Dir ein, muss die Leitung stromlos sein!

Antworten