airride für wartburg

Alles rund um Modifikation, Umbau, Tuning
Moritzogy
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2018, 08:12
Wohnort: Eisfeld

Re: airride für wartburg

Beitrag von Moritzogy » Donnerstag 25. Oktober 2018, 11:27

Leider ist auf nullbar alles sehr schlecht beschrieben und dort anrufen braucht man nur wenn man genauso schlau sein will wie davor. :noplan: :noplan: :right:

Benutzeravatar
tose-tuning
Beiträge: 78
Registriert: Montag 29. September 2008, 07:10
Wohnort: Sanitz b. Rostock
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von tose-tuning » Donnerstag 25. Oktober 2018, 14:09

Der Dom ist ja quasie Feder und Dämpferaufnahme und hält auch ne anständige Belastung

Bild

Moritzogy
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2018, 08:12
Wohnort: Eisfeld

Re: airride für wartburg

Beitrag von Moritzogy » Donnerstag 25. Oktober 2018, 16:35

Ja aber das Material von der oberen schraubenbohrung ist nicht gerade ultra stark. Ich kann ja mal spaßeshalber ausrechnen was da für Kräfte wirken.
Wenn dann die Bohrung weiter unten ansetzen.

Wenn du nullbar Händler bist dann kannst du mir doch Informationen zu den aero Sport liefern und sagen ob was schriftliches dabei ist?

rallye123
Beiträge: 116
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 12:46
Kontaktdaten:

Re: airride für wartburg

Beitrag von rallye123 » Freitag 26. Oktober 2018, 11:38

Hallo
Dom.....
Dämpferaufnahme ist nicht gleich Federauflage, beim Rallyeauto wurden die Dämpferaufnahmen verstärkt, ob das auch für die Federauflagen ( Karosseriegewicht ) langt ?????

Benutzeravatar
tose-tuning
Beiträge: 78
Registriert: Montag 29. September 2008, 07:10
Wohnort: Sanitz b. Rostock
Kontaktdaten:

Re: airride für wartburg

Beitrag von tose-tuning » Montag 12. November 2018, 15:31

So, hab also mal nachgefragt... ...wenns nicht an der erde liegen muß geht es so und ich hab da passende Luftfederbeine für... ...ne Domstrebe wird zusätzlich noch empfohlen.

Wenn da also Interesse besteht kann man sich gern per PN bei mir melden :)

Moritzogy
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2018, 08:12
Wohnort: Eisfeld

Re: airride für wartburg

Beitrag von Moritzogy » Mittwoch 23. Januar 2019, 17:15

Ich habe während meiner Hochschule viel Zeit zum suchen. Ich habe tatsächlich ein fertiges airride gefunden für den Wartburg mit Nachweis für die bälge und Kopie des Fahrzeug Scheins.

Das jetzige passt nicht ohne anpassungsarbeiten und soll um die 1700 kosten aber es wird ein neues entwickelt mit Gewinde Verstellung um die Mindesttiefe zu verstellen.

Es würde um die 2200 mit lufterzeugungskit kosten.

Ich denke mal das ich mir wenn die neue Variante Anfang März raus kommt, diese hole und auch Bericht erstatte!

Achja der „Entwickler“ oder vertreiber nennt sich Daniels-allcar-Tuning. Sehr netter Typ.
Auf seiner Seite kann man auch seinen Wartburg sehen.

Antworten