Die Suche ergab 311 Treffer

von Thilo K
Donnerstag 4. Mai 2017, 10:26
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Zündaussetzer, Überdruck im Kühlsystem, Leerlaufprobleme
Antworten: 52
Zugriffe: 14414

Re: Zündaussetzer, Überdruck im Kühlsystem, Leerlaufprobleme

Ähm...Die Bolzenenden müßten dann natürlich sehr aufwändig aus dem
Kopf ausgebohrt werden. Da ist Geduld und Können gefragt. Wer will das
schon freiwillig?
von Thilo K
Mittwoch 3. Mai 2017, 22:32
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Zündaussetzer, Überdruck im Kühlsystem, Leerlaufprobleme
Antworten: 52
Zugriffe: 14414

Re: Zündaussetzer, Überdruck im Kühlsystem, Leerlaufprobleme

Habe sowas am Viertakter noch nicht gemacht, aber soweit ich weiß,
bleibt der Krümmer an seinem Platz, da sich die Befestigungsmuttern sowieso
nicht beschädigungsfrei entfernen lassen. Sprich, die Stehbolzen würden zu
90% abbrechen. Also bleibt er dran und lediglich das Hosenrohr wird gelöst.
von Thilo K
Samstag 29. April 2017, 19:12
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Mal kein Wartburg, sondern VW
Antworten: 9
Zugriffe: 5387

Re: Mal kein Wartburg, sondern VW

So, nach 1,5 Jahren und 36000 Kilometern läuft der Hobel immer noch. Ich meine, nach der Reparatur. Wär schon nicht schlecht, wenn ich vielleicht doch noch die 300000-Kilometermarke erreichen würde. Jetzt isser 20 geworden. kleiner Offtopic, ich weiß, aber irgendwie macht mich das bischen stolz. Jed...
von Thilo K
Samstag 29. April 2017, 18:50
Forum: Rund ums Auto
Thema: Scheibenwischergummi wechseln
Antworten: 6
Zugriffe: 4160

Re: Scheibenwischergummi wechseln

Die Gummis nur alleine wechseln?
Blechlaschen soweit umbiegen wie gerade nötig (sonst brechen die vielleicht
unnötigerweise auch noch ab), Gummi herausziehen, neuen Gummi zuschneiden
und wieder einsetzen. Blechlaschen zurückbiegen. Welcher Wischergummi sich dafür am besten
eignet - keine Ahnung.
von Thilo K
Samstag 15. April 2017, 22:47
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Scheibenwischer
Antworten: 3
Zugriffe: 1765

Re: Scheibenwischer

Wenn alle Stricke reißen, würde ich mir neue Wischergummis passend zuschneiden
und in die originalen Wischer einschieben. Sicherlich aufwändiger, aber wenns nischt gibt?
von Thilo K
Freitag 4. November 2016, 19:36
Forum: Sonstiges
Thema: Bild/ Schnappschuss des Tages
Antworten: 947
Zugriffe: 237620

Re: Bild/ Schnappschuss des Tages

von Thilo K
Dienstag 27. September 2016, 13:07
Forum: Sonstiges
Thema: Extremer Kontaktverschleiß
Antworten: 3
Zugriffe: 2795

Re: Extremer Kontaktverschleiß

Falls kein Unterbrecheröl da ist, gehen auch Schmiermittel wie Fließfett
oder normales Wälzlagerfett (letzteres unter Beimischung mit etwas
Motorenöl aufrühren und in den Schmierfilz "einmassieren"...)

Alles andere, wie bspw. Motorenöl alleine, ist eher ungeeignet.
von Thilo K
Donnerstag 21. April 2016, 15:46
Forum: Projekte
Thema: Wartburg 1.3|353 als Jahresauto
Antworten: 18
Zugriffe: 10292

Re: Wartburg 1.3|353 als Jahresauto

@Wabufan: Wenn man es so sieht haste natürlich vollkommen recht!! Am besten nen 2105/2104 oder 2107/2106 der letzten Baujahre mit G-Kat EURO2. Robust sind die Kisten ja, das war es aber auch schon.... Verschleißen und Wegschmeißen, so wie du es sagst! Ich möchte mal sagen: Du mußt russen und ami Au...
von Thilo K
Mittwoch 16. März 2016, 00:44
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Ebza wartburg 353 Frontkühler Bj. 1986
Antworten: 8
Zugriffe: 3913

Re: Ebza wartburg 353 Frontkühler Bj. 1986

Auf alle Fälle kann man sich sparen, Zündspulen vom Moped-Ersatzteilhandel
zu holen, es sollten schon "Richtige" sein.
Wie gesagt, mal bei Zwotec anrufen, evtl. stellen die doch noch 1-2 Ausführungen her.
Die 60mm-Ausführungen hingegen, werden auf deren Homepage nicht mehr erwähnt.
von Thilo K
Dienstag 15. März 2016, 16:55
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Ebza wartburg 353 Frontkühler Bj. 1986
Antworten: 8
Zugriffe: 3913

Re: Ebza wartburg 353 Frontkühler Bj. 1986

http://www.ebay.de/itm/Zundspule-6V-8351-1-2-made-in-Germany-fur-Simson-S51-S70-SR50-MZ-ETZ-TS-/301615079598?hash=item4639a8e0ae:g:xbIAAOSwm8VU0l0w Ziemlich teuer geworden und dann auch noch die falsche Ausführung. Aber nur so als Beispiel. Zwotec hat auch eine eigene Homepage. Am besten mal dort an...
von Thilo K
Dienstag 15. März 2016, 12:34
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Ebza wartburg 353 Frontkühler Bj. 1986
Antworten: 8
Zugriffe: 3913

Re: Ebza wartburg 353 Frontkühler Bj. 1986

An der Teilequalität kann man nicht viel ändern. Was die Kerzenstecker betrifft, mußt du eben bischen rumprobieren. Diese höherwertige Zündspule erkennt man übrigens am Preis. Unter 30€ bekommt man da keine (und das im Internet). Die für 13-ca.17€ sind nur Importware. Oder eben gleich umbauen auf Bo...
von Thilo K
Montag 14. März 2016, 18:07
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Ebza wartburg 353 Frontkühler Bj. 1986
Antworten: 8
Zugriffe: 3913

Re: Ebza wartburg 353 Frontkühler Bj. 1986

Na, da fühlt sich aber jemand auf den Schlips getreten... 1. Ist man bei solchen Fragen im ZWF besser aufgehoben, da Zweitakterforum. Dort werden mehr solche physikalischen Spielereien ausdiskutiert. 2. Keine Zündspulen vom Teilehandel kaufen, die für Simson gedacht sind (es sei denn, es handelt sic...
von Thilo K
Sonntag 13. März 2016, 21:11
Forum: Sonstiges
Thema: Wartburg / IFA - Sichtungen
Antworten: 1226
Zugriffe: 269663

Re: Wartburg / IFA - Sichtungen

Ausreichend groß dimensioniert die Baugruppen, da kommt man jahrzehntelang
auch ohne Wartung aus... :blah:

https://www.youtube.com/watch?v=8gH1FM5N25M
von Thilo K
Sonntag 13. März 2016, 14:23
Forum: Sonstiges
Thema: Wartburg / IFA - Sichtungen
Antworten: 1226
Zugriffe: 269663

Re: Wartburg / IFA - Sichtungen

Hat bestimmt auch was mit dem Klima zu tun.
Regnen tut es da unten sicher nicht viel....

Da werden selbst Schnellroster wie Lada und Co steinalt...
von Thilo K
Mittwoch 9. März 2016, 12:44
Forum: Rund ums Auto
Thema: Wartburg 353 Motor Kaputt
Antworten: 9
Zugriffe: 6838

Re: Wartburg 353 Motor Kaputt

Hol dir lieber ´nen Vento, wie ich.

Fahren, tanken, fahren, tanken...1x im Jahr Ölwechsel. Das wars.
Das 6. Jahr schon bei mir im Einsatz. Dabei ist der Wagen auch schon
19 Jahre alt.

Nur so als Beispiel.
Das Auto muß schon zu den eigenen handwerklichen Fähigkeiten passen.

Gruß