Die Suche ergab 291 Treffer

von Tim
Sonntag 19. Juli 2020, 23:03
Forum: Technik - Tuning
Thema: welches Schwungrad am Skoda AEE Motor
Antworten: 4
Zugriffe: 532

Re: welches Schwungrad am Skoda AEE Motor

Du kannst einfach das Schwungrad nehmen was du auch vorher drin hattest.
Golf hat mit AEE Motor meist ein anderes Getriebe mit Anlasser vorn (020 von VW) das Schwubgrad passt garnicht. Für den AEE vom Skoda mit Getriebe vom Polo sollte so ziemlich jedes Poloschwungrad vom z.B. 1.3er gehen.
von Tim
Mittwoch 24. Juni 2020, 20:50
Forum: Technik - Tuning
Thema: Gibt es jemand der einen 1.6L AEE Motor drin hat?
Antworten: 6
Zugriffe: 999

Re: Gibt es jemand der einen 1.6L AEE Motor drin hat?

Geht alles......ob ABU und AEE ist relativ identisch, zumindest außen der Rumpf.
Die Ansaugbrücke ist anders. Wenn es auf Anhieb nicht passt den Block weiter nach vorn neigen bis es passt.
von Tim
Mittwoch 24. Juni 2020, 20:45
Forum: Technik - Tuning
Thema: Wartburg instument mit drehzahlmesser
Antworten: 28
Zugriffe: 25583

Re: Wartburg instument mit drehzahlmesser

Ist das Instrument vollständig angeschlossen bei dem Versuch mit dem Tankgeber?
Als ich damls das Gerät bekam, waren die Anschlüsse vertauscht.

Was passiert wenn du Tank und Temp. Geberkabel vertauscht am Anzeigegerät?
von Tim
Donnerstag 13. Februar 2020, 10:49
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Vergaserproblem
Antworten: 113
Zugriffe: 20204

Re: Vergaserproblem

Die Aussage zu den Düsen ist leider vollkommen falsch und basiert worauf? Warum haben die früher in der Mangelwirtschaft DDR die Düsen bei einer (ordentlichen) Vergaserregeneration immer neu genommen wenn die alten doch keinem echten Verschleiß unterliegen? Ich will das auch gar nicht lange erklären...
von Tim
Samstag 11. Januar 2020, 10:12
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Zündlenkschloss 353 ausbauen
Antworten: 11
Zugriffe: 1777

Re: Zündlenkschloss 353 ausbauen

Jungs, wie weit denkt ihr eigentlich? Reflexpost so ein Quatsch...... Ich schreib jetzt hier rein wie man das Zündschloss "knackt" (ich weiß wie das geht) ohne dabei viel kaputt zu machen. Und das steht dann hier für immer im Forum. Der nächste Jungspund der ein solches Fahrzeug auf dem Kieker hat m...
von Tim
Samstag 11. Januar 2020, 09:50
Forum: Technik - Tuning
Thema: 1.3 Motor Leistung steigern dezent
Antworten: 26
Zugriffe: 3532

Re: 1.3 Motor Leistung steigern dezent

Beim klassischen Tuning war es schon immer so, dass man sich erstmal ein Konzept/Setup ausdenken sollte. Also überlegen, wieviel Leistung soll es sein, wie will ich damit fahren (Alltag, Urlaub, nur Sonntag/Treffen usw.), was darf das Ganze kosten, muss es H-tauglich sein, mit Zulassung oder ohne, u...
von Tim
Freitag 10. Januar 2020, 17:42
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Zündlenkschloss 353 ausbauen
Antworten: 11
Zugriffe: 1777

Re: Zündlenkschloss 353 ausbauen

Erwartest du darauf echt eine Antwort? Überleg mal selber...........ich schreib dir keine Anleitung wie man einen Wartburg knackt...... :masked: Vor allem nicht wo du auch erst ein paar Tage hier angemeldet bist.
Und ich hoffe auch niemand anders.......
von Tim
Mittwoch 26. Juni 2019, 16:05
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Probleme mit Antriebswelle und Lager Wartburg 1.3
Antworten: 4
Zugriffe: 1491

Re: Probleme mit Antriebswelle und Lager Wartburg 1.3

Aktuell hab ich zwar keine gefunden, aber man kann immer mal wieder schauen nach GSP 654002. Das ist der Gelenksatz innen fürn Skoda Favorit, der 1:1 austauschbar ist mit dem Wartburgteil. Vorteilhafterweise macht man beide Seite, weil der Außendurchmesser insgesamt etwas kleiner ist, muss man aber ...
von Tim
Montag 6. Mai 2019, 21:19
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Motor Hauptlager, Pleuellager etc.
Antworten: 4
Zugriffe: 1433

Re: Motor Hauptlager, Pleuellager etc.

Die Standardgröße ab Werk ist die erste Zeile der Lager im Katalog. Nachfolgend sind dann die Übergrößen in 0,25er Schritten. Ich hab jetzt nur den 1.1er Trabantkatalog zur Hand, aber da steht es bei den Untergrößen dabei. (sollte im Wabukatlog ja gleich sein?) Und ab Werk gab es immernur die Standa...
von Tim
Sonntag 5. Mai 2019, 15:06
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Motor Hauptlager, Pleuellager etc.
Antworten: 4
Zugriffe: 1433

Re: Motor Hauptlager, Pleuellager etc.

Nur weil du noch nichts damit zu tun hattest, heißt dass doch nicht das es keiner macht und es nichts gibt. Es soll Leute geben die ihren Motoren im Auto original behalten wollen und diese ggf. auch mal überholen (lassen). Dazu kann man ganz normal Übermaßlagerschalen kaufen. Solche Oversize Schalen...
von Tim
Freitag 8. März 2019, 09:00
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Vergaserproblem
Antworten: 113
Zugriffe: 20204

Re: Vergaserproblem

von Tim
Sonntag 20. Januar 2019, 14:17
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Achsmanschette Wartburg 1.3 Radseite
Antworten: 11
Zugriffe: 2827

Re: Achsmanschette Wartburg 1.3 Radseite

Das mit den DDR-Gummi möchte ich in Frage stellen. Das trifft nur zu wenn man vielleicht eine Charge aus den letzten Tagen oder von dem was noch kurz nach der Wende produziert wurde erwischt. Sämtliche Gummis(besonders Manschetten/Faltrenbalge) die älter sind halten nur sehr kurz. Die mögen weich au...
von Tim
Samstag 5. Januar 2019, 10:11
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Probleme mit 1.3´er - Motor jault nach 10 Jahren Standzeit - Wer kann helfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2712

Re: Probleme mit 1.3´er - Motor jault nach 10 Jahren Standzeit - Wer kann helfen?

Nein, weil das letzte Auto mit dem Vergaser bei mir abgedeckt in der hinterletzten Ecke steht und ich auch bei google nichts passendes gefunden habe. Das ist doch nicht so schwer......stell dich vor den Vergaser und auf 5 Uhr ist so eine Art kleine Tonne etwa 2cm Durchmesser, 3cm lang und hinten dra...
von Tim
Freitag 4. Januar 2019, 09:48
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Probleme mit 1.3´er - Motor jault nach 10 Jahren Standzeit - Wer kann helfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2712

Re: Probleme mit 1.3´er - Motor jault nach 10 Jahren Standzeit - Wer kann helfen?

15 ist geschaltetes Plus und Geräusche von den Hydros nach langer Standzeit sind nichts ungewöhnliches. Das kann, wenn die Dinger noch i.O. sind, auch mal über ne halbe Stunde dauern bis die ruhig werden.
Und wenn du davor stehst ist etwa auf 5 Uhr das Kabel für den Leerlauf.
von Tim
Mittwoch 2. Januar 2019, 17:03
Forum: Technik - Serie/ Original
Thema: Probleme mit 1.3´er - Motor jault nach 10 Jahren Standzeit - Wer kann helfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2712

Re: Probleme mit 1.3´er - Motor jault nach 10 Jahren Standzeit - Wer kann helfen?

Na dann entspann den Zahnriemen mal etwas. Vielen machen den zu straff. Hast du das (elektrische) Leerlaufventil mal gescheckt? Ist vorn am Vergaser wo das Kabel rangeht. Da muss im Leerlauf 15 anliegen. Wenn nicht mach mal ne Brücke zu irgendeiner 15, oder zum testen direkt mal Plus von der Batterie.